Berlin (dpa) - Mit Blick auf die Gaskrise und steigende Energiepreise wächst in den Städten die Sorge, dass Stadtwerke ernsthaft in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten - und damit die Versorgungssicherheit gefährdet wäre. «Der Druck auf die Stadtwerke nimmt jedem Tag zu», sagte der ...

Kommentare

(2) Kupke · 05. Juli um 01:29
@1 Richtig. Endlich mal jemand der auch mal Nachdenkt. Hier wird immer von Abschalten, Saktionieren und und und gekräht, aber sich VORHER Ersatz zu besorgen, darüber denkt niemand nach. Unabhängigkeit von Russengas gerne, wenn eine sichere Alternative zur Verfügung steht. Aber so sind se die Dauerempörten, erst laut schreien und hinterher blöde aus der Wäsche gucken
(1) Shoppingqueen · 04. Juli um 01:58
Es war doch die Idee der Politiker den Krieg auf dem wirtschaftlichen Bereich auszudehnen und man wollte selbst kein Gas/Öl importieren. Jetzt macht der Russe genau das und ist der böse?
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.08.2022(Heute)
10.08.2022(Gestern)
09.08.2022(Di)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News