Gute Quoten für Total Dreamer-Comeback bei sixx

Nachdem der Privatsender die Telenovela im Mai überraschend in eine Pause geschickt hatte, meldete sich die Produktion in dieser Woche mit überdurchschnittlichen Marktanteilen zurück.

Die brasilianische Telenovela Total Dreamer - Träume werden wahr (im Original auf Portugiesisch Totalmente Demais) ist in dieser Woche mit guten Quoten in das Nachmittagsprogramm von sixx zurückgekehrt. „Die Senderin“ hatte bereits zwischen Februar und Mai knapp 70 Folgen der Produktion ausgestrahlt, danach entschied man sich für eine Pause. Diese kam durchaus überraschend, weil sich Total Dreamer nach einem schleppenden Start (siehe hierzu den Wochencheck vom 2. März 2019) auf ein durchaus respektables Quotenniveau gesteigert hatte (siehe hierzu den Quotencheck vom 20. Mai 2019). Wie verlief nun das Comeback?

An diesem Montag sahen eine Folge der Telenovela gegen 16.30 Uhr 50.000 Zuschauer, die sixx zum Auftakt ausbaufähige 0,5 Prozent bei allen und 1,2 Prozent der 14- bis 49-Jährigen einbrachten. Besser wurden die Quoten aber bereits am Dienstag, als die Serie den Senderschnitt mit 1,7 Prozent bei den Jüngeren exakt erreichte. Auch insgesamt gewann sixx 20.000 Zuschauer hinzu. Stabil zeigte sich die Reichweite am Mittwoch, als 80.000 Zuschauer zu soliden 0,7 Prozent bei allen und starken 1,9 Prozent in der klassischen Zielgruppe führten. Drei von vier Zuschauern befanden sich statistisch gesehen übrigens im Alter zwischen 14 und 49 Jahren.

Am Donnerstag knickte die Total Dreamer-Quote etwas ein, mit 1,4 Prozent der Umworbenen landete man leicht unter dem Senderschnitt. Dafür wurden am Freitag die besten Werte der gesamten Woche ermittelt, immerhin führten hier 90.000 Interessenten ab drei Jahren zu starken 2,2 Prozent beim jungen Publikum. Folglich wurde der Senderschnitt hier um einen halben Prozentpunkt überboten, während es insgesamt zu immerhin 0,8 Prozent reichte.

Fazit: Die fünf Folgen von Total Dreamer bei sixx erreichten in dieser Woche eine durchschnittliche Reichweite von 80.000 Zuschauern, was beim Gesamtpublikum mit einer Quote von 0,7 Prozent einherging. Wurde der Senderschnitt in diesem Falle also knapp verpasst, darf sixx beim jungen Publikum noch einmal zufriedener sein. Hier wurden im Mittel 50.000 Interessenten ermittelt, die zu 1,7 Prozent Marktanteil führten. Damit wurde der Senderschnitt exakt erreicht. Kein Wunder also, dass das Format in den kommenden Wochen erst einmal auf Sendung bleiben soll.
Quoten / Täglich aktuell / Quotencheck / Wochenquotencheck
19.10.2019 · 14:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
12.11.2019(Heute)
11.11.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News