Günther ruft zum Kampf gegen Hetze auf

Kiel (dts) - Nach dem Mordfall Lübcke und mehreren Morddrohungen gegen Kommunalpolitiker hat der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) die Demokraten zum gemeinsamen Kampf gegen Hetze gerade gegenüber Kommunalpolitikern aufgerufen. "Menschen die sich ehrenamtlich für das Gemeinwesen einsetzen und deshalb mit Drohungen zum Teil übelster Art überzogen werden, brauchen den Rückhalt der gesamten Gesellschaft", sagte der amtierende Bundesratspräsident den "Kieler Nachrichten" (Freitagsausgabe). Kritik an Politik sei notwendig, so Günther weiter.

Sorge bereite ihm aber die vor allem in den sozialen Netzwerken sichtbare Verächtlichmachung von Politik und Politikern.
Politik / DEU / Gesellschaft
20.06.2019 · 19:57 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
22.07.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×