Grünes Licht für «High School»-Serie

Das neue Format über Tegan und Sarah ist bei IMDb TV zu sehen.

Der Streamingdienst IMDb TV aus dem Hause Amazon, der im Gegensatz zu Prime Video kostenfrei, aber mit Werbung bestückt ist, gibt grünes Licht für die Produktion der Serie High School über das Zwillings-Musikduo Tegan und Saran. Die Serie, die am Montag als Teil von Amazons allererster NewFronts-Präsentation angekündigt wurde, wird von den eineiigen Zwillingen Tegan und Sara und der Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Clea DuVall produziert.

«High School» ist eine Coming-of-Age-Scripted-Serie, die als "eine transzendente Geschichte über erste Lieben und erste Songs" beschrieben wird. Die Serie, die exklusiv auf IMDb TV gestreamt werden soll, wird von Amazon Studios und Brad Pitts Plan B Entertainment produziert. Ob in anderen Ländern die Serie zu Prime Video wandert, ist noch unklar.

Tegan und Sara Quin sagten in einem gemeinsamen Statement: "Wir sind unglaublich aufgeregt, mit Lauren, Ryan und dem fantastischen IMDb-TV-Team zusammenzuarbeiten, um «High School» zum Leben zu erwecken und entschuldigen uns im Voraus bei unserer Mutter dafür, dass wir sie zwingen, diese Zeit noch einmal mit uns zu erleben. Wir haben in ihrem Namen Casting-Vorschläge an die unvergleichliche Clea DuVall und unsere wunderbaren Partner bei Plan B gemacht."
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 04.05.2021 · 09:06 Uhr
[0 Kommentare]
 

Scheuer will Steuerbonus für klimafreundliches Verhalten

Verkehrsminister Andreas Scheuer
Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will Bürgerinnen und Bürger, die auf […] (11)

EHI-Studie: Schneller Check-out beim Bezahlen im Netz

Beim Onlineshopping setzen deutsche Kund: innen seit Jahren am liebsten auf den Kauf auf Rechnung. In 2020 […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News