Grünen-Parteitag setzten Parteitag fort

Rostock (dpa) - Die Grünen setzen heute in Rostock ihren Parteitag fort. Dabei droht ein Streit über die Haltung zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan. Parteilinke fordern den Abzug der deutschen Truppen bereits im kommenden Jahr. Die Grünen-Spitze dagegen will kein konkretes Datum nennen. Die rund 700 Delegierten werden außerdem über die Atompolitik diskutieren. Die Partei lehnt die von Union und FDP angepeilte Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken klar ab.
Parteien / Grüne / Parteitag
25.10.2009 · 04:16 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×