Berlin (dts) - Grünen-Chef Robert Habeck kann die Entscheidung des Berliner Landgerichts zu den Hasskommentaren über die Grünen-Bundestagsabgeordnete Renate Künast nicht nachvollziehen. "Das sind übelste sexualisierte Gewaltaufrufe gewesen", sagte Habeck in der Sendung "Frühstart" der Redaktion der ...

Kommentare

(1) wimola · 20. September um 12:56
Da hat er vollkommen Recht. Leider ist "diese Sprache" eigentlich täglich in irgendwelchen Filmen o.ä. oder auch bestimmten Zeitungen zu finden ... Ich bedauere das sehr.