Grüne verschieben Vorstellung des Personaltableaus

Berlin (dts) - Die Grünen haben die Vorstellung der Besetzung ihrer Ministerposten im neuen Bundeskabinett verschoben. "Wir werden mit großer Wahrscheinlichkeit das Außenministerium mit Annalena Baerbock besetzen", verriet Grünen-Chef Robert Habeck lediglich am Donnerstagnachmittag. Zuletzt hatte die "Bild" (Freitagausgabe) berichtet, es gebe Streit in der Partei über die Postenvergabe.

Demnach könnte etwa Cem Özdemir seinen Parteikollegen Anton Hofreiter aus dem Scholz-Kabinett verdrängen. Die Zeitung beruft sich dabei auf Parteikreise. Die Grünen entscheiden über das Personal und den Koalitionsvertrag ab Freitag in einer Urabstimmung.
Politik / DEU / Parteien
25.11.2021 · 16:52 Uhr
[0 Kommentare]
 
Gebrauchte Elektronik kaufen
Hannover (dpa/tmn) - Vielleicht gebraucht kaufen? Diese Frage stellt sich bei Elektronik immer […] (00)
Südkoreanischer Lieferkettenquellen: Apple iPhone-Lieferungen sollen steigen
Nach einem neuen Bericht aus südkoreanischen Lieferkettenquellen sollen die Apple iPhone […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
08.12.2021(Heute)
07.12.2021(Gestern)
06.12.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News