London (dts) - Bei den 39 Leichen, die am Mittwoch in einem Lkw-Container in der britischen Grafschaft Essex gefunden wurden, handelt es sich offenbar um chinesische Staatsbürger. Das teilte die örtliche Polizei am Donnerstagmittag mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Die Leichen ...

Kommentare

(3) Spock-Online · 25. Oktober 2019
@2 Das steht inzwischen auf allen seriösen Nachrichtenprortalen. Klamm ist nicht meine bevorzugte Infoquelle.
(2) Mehlwurmle · 25. Oktober 2019
@1 Woher hast du diese Info? Im Artikel steht nichts davon.
(1) Spock-Online · 24. Oktober 2019
Da der LKW noch original versiegelt war, als man ihn fand, ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass der Fahrer sie hat einsteigen lassen. Das muss schon am Startort passiert sein.