GroKo-Politiker offen für Verlängerung der Brexit-Frist

Berlin (dts) - Politiker der Großen Koalition haben sich offen für eine Verlängerung der Brexit-Frist gezeigt. "Großbritanniens Premierminister Boris Johnson hat angekündigt, dass er das Brexit-Abkommen mit der EU und die nötigen Begleitgesetze noch vor Ende Oktober durch das Parlament bringen will. Es ist richtig, dass die EU zunächst abwarten will, ob ihm das gelingt", sagte die für EU-Politik zuständige Vizevorsitzende der Unionsfraktion, Katja Leikert (CDU), der "Welt" (Montagsausgabe).

Wenn dies der Fall sei, brauche es keine Verlängerung über Ende Oktober hinaus oder allenfalls eine kurze technische Verlängerung. "Falls die britische Regierung jedoch Anfang der Woche im Parlament scheitert, muss man überlegen, ob es eine Verlängerung geben soll und wie lange diese gegebenenfalls dauern könnte." Michael Roth (SPD), Staatsminister im Auswärtig Amt für EU-Politik, sagte unterdessen der Zeitung: "Nach einer weiteren innenpolitischen Hängepartie ist nun der Verlängerungsantrag eingetroffen." Die EU werde in den nächsten Tagen dazu beraten. Eine geordnete Lösung sei immer noch möglich. "Und an einer kurzen Verlängerung der Brexit-Frist sollte es aus meiner Sicht nicht scheitern, wenn sie mit einem klaren politischen Fahrplan verbunden ist." Entscheidend seien nun die weiteren politischen Entwicklungen in Großbritannien, sagte Roth. "Ein geregelter Brexit ist sowohl für die EU als auch für Großbritannien besser", sagte auch Bernd Riexinger, Vorsitzender der Linkspartei. "Die EU sollte deshalb der Verschiebung zustimmen. Mit zusätzlichen Bedingungen erreicht man nichts, da die konservative Regierung Großbritannien in eine Sackgasse geführt hat. Ein wirklicher Ausweg wären Neuwahlen, die zu einem Regierungswechsel unter der Führung von Jeremy Corbyn führen."
Politik / DEU / EU / Großbritannien
21.10.2019 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Top-Themen

20.11. 14:10 | (00) Türkei plant weitere Abschiebung an diesem Freitag
20.11. 14:08 | (03) Neues Nürnberger Christkind will sich nicht einschüchtern lassen
20.11. 13:56 | (00) Merkel spricht Familie von Weizsäcker ihr Beileid aus
20.11. 13:52 | (02) Luisa Neubauer ruft zur Wahl von Esken und Walter-Borjans auf
20.11. 13:37 | (05) Historikerverband mahnt angesichts des Klimawandels zu Besonnenheit
20.11. 13:32 | (03) Schlagabtausch bei erster TV-Debatte im britischen Wahlkampf
20.11. 13:27 | (03) Ökologe: Klimawandel wird Australier nach Tasmanien vertreiben
20.11. 13:27 | (00) «Hawala-Banking»: Dutzende Tatverdächtige im Visier
20.11. 13:19 | (00) Linke unterstützt SPD-Pläne für neues Kindergeld
20.11. 13:16 | (00) Forscher und Politiker warnen vor Tiefseebergbau
20.11. 13:07 | (16) 38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien
20.11. 12:45 | (02) Bremen erlässt Verbot für rechtsextremen Verein «Phalanx 18»
20.11. 12:41 | (05) Birgit Schrowange hört nach 25 Jahren bei RTL «Extra» auf
20.11. 12:30 | (00) DAX am Mittag im Minus – Fast alle Werte lassen nach
20.11. 12:26 | (02) Arzt erstochen - Polizei: Tatverdächtiger kein Patient
20.11. 12:25 | (04) Peter Handke hat nicht mit Literaturnobelpreis gerechnet
20.11. 12:07 | (01) CDU- und FDP-Spitzenpolitiker für Huawei-Ausschluss bei 5G-Netz
20.11. 11:54 | (03) Woidke erneut zum Ministerpräsidenten Brandenburgs gewählt
20.11. 11:52 | (02) Messerangriff auf Arzt:  Charité reagiert erschüttert
20.11. 11:50 | (01) Knobloch zweifelt am Erfolg ihres Kampfes gegen Antisemitismus
20.11. 11:49 | (00) Griechische Regierung will drei Flüchtlingslager schließen
20.11. 11:37 | (00) Kinderhilfswerk sieht bei Kinderrechten erheblichen Nachholbedarf
20.11. 11:35 | (07) SPD plant laut Dreyer neues Kindergeld-Konzept
20.11. 11:31 | (03) Ex-Dombaumeisterin: Notre-Dame-Wiederaufbau wird "mühsamer Prozess"
20.11. 11:25 | (01) Klimaforscher prophezeit: Venedig wird definitiv im Meer verschwinden
20.11. 11:12 | (01) Enercon-Chef warnt vor Abwanderung der Windbranche
20.11. 11:04 | (01) Bär rechnet "früher oder später" mit Digitalministerium
20.11. 10:58 | (10) CDU will Deutschland-Fahne vor allen Schulen
20.11. 10:52 | (01) Regierung: Gefahr durch Afrikanische Schweinepest weiter "hoch"
20.11. 10:18 | (05) Roger Hallam hält deutsche Haltung zum Holocaust für schädlich
20.11. 10:01 | (00) VZBV-Chef verlangt Neuausrichtung des Kraftfahrt-Bundesamts
20.11. 09:47 | (00) 25 Migranten in Kühlcontainer auf Fähre entdeckt
20.11. 09:46 | (09) Negativzinsen: Commerzbank bittet Firmenkunden verstärkt zur Kasse
20.11. 09:30 | (01) DAX startet niedriger - Anleger warten auf Fed-Protokolle
20.11. 09:25 | (00) Tödlicher Angriff auf Weizsäcker kam von einem 57-Jährigen
20.11. 09:18 | (00) Kinderband Deine Freunde erstmals in «The Voice Kids»-Jury
20.11. 09:07 | (30) Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen
20.11. 08:47 | (05) Maas stellt sich in Huawei-Frage gegen Merkel
20.11. 08:43 | (00) Tauziehen in Hongkong - Verstimmung zwischen China und USA
20.11. 08:42 | (00) Israel greift Dutzende militärische Ziele in Syrien an
20.11. 08:29 | (02) Erzeugerpreise im Oktober um 0,6 Prozent gesunken
20.11. 08:13 | (03) UBA-Chefin kritisiert Windkraft-Abstandsregeln
20.11. 07:53 | (08) Scheuer will KBA nicht zu mehr Verbraucherschutz verpflichten
20.11. 07:43 | (06) Digitalstaatsministerin kritisiert "scheinheilige" Huawei-Debatte
20.11. 07:42 | (00) Zwei US-Soldaten in Afghanistan bei Heli-Absturz getötet
20.11. 07:10 | (04) IW fordert Systemwechsel bei Pflegeversicherung
20.11. 07:10 | (03) 150 Megawatt Speicherkapazität: Tesla erweitert den größten Lithium-Ionen-Akku ...
20.11. 07:06 | (03) Maas will politische «Frischzellenkur» für die Nato
20.11. 06:52 | (08) Steuerbelastung der Rentner teils deutlich gestiegen
20.11. 06:43 | (07) Unionspolitiker wollen härtere Strafen für Hetze im Internet
20.11. 06:41 | (00) Polizei ermittelt nach tödlicher Attacke auf Weizsäcker-Sohn
20.11. 05:00 | (04) Philologenverband will 20.000 Lehrer mehr an Gymnasien
20.11. 05:00 | (02) Unions-Chefhaushälter gegen SPD-Pläne zur Grundrenten-Finanzierung
20.11. 05:00 | (05) SPD-Vorsitz: Betriebsräte rufen zur Wahl von Scholz und Geywitz auf
20.11. 04:48 | (00) Goldene Lola wird an Macher von Kurzfilmen verliehen
20.11. 04:47 | (00) Kinderschutzbund: Kinderrechte ins Grundgesetz aufnehmen
20.11. 03:54 | (10) Nazi-Gegenstände werden versteigert
20.11. 03:54 | (00) Erste TV-Debatte im britischen Wahlkampf
20.11. 03:10 | (00) Außenminister der Nato-Staaten bereiten Gipfeltreffen vor
20.11. 03:00 | (03) CDU-Wehrexperte begrüßt geplantes Plus bei Verteidigungsausgaben
20.11. 02:45 | (00) Mindestens drei Tote bei Krawallen in Bolivien
20.11. 02:04 | (01) US-Senat beschließt Menschenrechtsverordnung zu Hongkong
20.11. 01:00 | (00) Bericht: NATO investiert Milliarden in luftgestützte Überwachung
20.11. 01:00 | (00) Transatlantik-Koordinator fürchtet NATO-Schwächung durch EU-Staaten
20.11. 01:00 | (01) Kommissarische SPD-Chefin stellt Konzept für neues Kindergeld vor
20.11. 01:00 | (01) Merz nennt Macrons NATO-Kommentar "Weckruf" an europäische Partner
20.11. 01:00 | (05) Studie: Banken und Sparkassen verlangen hohe Dispozinsen
20.11. 01:00 | (01) Dreyer zeigt sich offen für Kandidatur um SPD-Vizeposten
20.11. 01:00 | (07) Dreyer: SPD wird Kanzlerkandidaten aufstellen
20.11. 00:56 | (00) Berichte: Neue Luftangriffe auf Ziele bei Damaskus
20.11. 00:28 | (00) Brandenburgs Ministerpräsident stellt sich zur Wiederwahl
20.11. 00:00 | (01) Bundestag will Sicherheitspolitik neu aufstellen
20.11. 00:00 | (00) Wirtschaft wehrt sich gegen von der Leyens Klimapläne
19.11. 22:50 | (00) Festnahme nach Tod in Berliner Privatklinik
19.11. 22:42 | (02) Deutschland gewinnt 6: 1 gegen Nordirland
19.11. 22:36 | (07) Mann greift bei Vortrag in Berliner Klinik Dozenten an
19.11. 22:23 | (05) SPD-Vorsitz: Giffey plädiert für Kandidatenduo Scholz und Geywitz
19.11. 22:11 | (03) 25 Migranten in Kühlcontainer auf Fähre Richtung England
19.11. 22:09 | (00) US-Börsen uneinheitlich - Dollar nahezu unverändert
19.11. 21:43 | (00) Festnahme nach tödlichen Messerstichen in Berliner Klinik
19.11. 21:07 | (24) Terrorverdacht: Spezialeinheit nimmt Mann in Berlin fest
19.11. 20:50 | (05) Schweinepest: Weitere 18 Fälle in Polen
19.11. 20:48 | (03) Deutschland:  Nato-Zusammenarbeit auf den Prüfstand stellen
19.11. 20:37 | (06) Heftige Kritik an US-Kurswechsel zu Israels Siedlungspolitik
19.11. 20:16 | (04) SPD-Vorsitz: Lange warnt Mitglieder vor Wahl von Scholz
19.11. 19:53 | (04) Allensbach: Grüne und SPD verlieren deutlich
19.11. 19:52 | (05) Der konservative Störenfried
19.11. 19:20 | (03) Deutschland: Nato-Zusammenarbeit auf den Prüfstand stellen
19.11. 18:57 | (10) Kommunen lassen Beseitigungskosten von illegal entsorgtem Müll prüfen
19.11. 18:47 | (07) Eltern wehren sich gegen Urteil im Stuttgarter Raser-Prozess
19.11. 18:37 | (15) Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland
19.11. 18:14 | (06) Bericht: JU und CDU-Wirtschaftsflügel wollen Grundrente verhindern
19.11. 18:00 | (06) Impeachment-Zeugen erneuern ihre Kritik an Trump-Telefonat
19.11. 17:51 | (05) Afrika-Gipfel für mehr Investitionen
19.11. 17:50 | (02) DAX kaum verändert - RWE-Aktie lässt deutlich nach
19.11. 17:46 | (00) Amnesty: Mehr als 100 Tote nach Protesten im Iran
19.11. 17:45 | (01) Ermittler: Terroranschlag geplant
19.11. 17:20 | (02) Bundesregierung richtet neuen "Rat der Arbeitswelt" ein
19.11. 16:57 | (36) Zwilling im Mutterleib totgespritzt: Frauenärzte verurteilt
19.11. 16:57 | (17) Trotz Sechser im Lotto: Statt 24.000 Euro nichts gewonnen
 
Diese Woche
21.11.2019(Heute)
20.11.2019(Gestern)
19.11.2019(Di)
18.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News