Moskau/Washington (dpa) - Nach Monaten in russischer Gefangenschaft ist US-Basketballerin Brittney Griner wieder in ihrem Heimatstaat Texas angekommen. Die 32-Jährige landete am frühen Morgen (Ortszeit) am Kelly Field Flughafen in San Antonio. TV-Bilder zeigten, wie sie alleine aus einer kleinen ...

Kommentare

(2) Martinoxoxo · 10. Dezember 2022
Komischer Tausch. Den König des Waffenhandels dafür nach Russland zu vergeben in einem Krieg...
(1) ErwinKurt · 09. Dezember 2022
"Die Athletin Griner war Anfang Februar 2022 am Moskauer Flughafen Scheremetjewo festgenommen und später wegen illegalen Drogenbesitzes und versuchten Schmuggels zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden." Ist sie dann wirklich in den USA frei oder muß sie auch dort in Haft, falls sie tatsächlich illegal Drogen besessen und einen Schmuggel versucht hatte?
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News