News
 

Griechenland vor dem Umbruch

Ernste Miene
Der bisherige Regierungschef Giorgos Papandreou wird die neue Regierung nicht mehr führen.

Athen/Rom/Berlin (dpa) - Griechenland entscheidet über seine neue Führung, in Italien gerät Regierungschef Berlusconi immer stärker unter Druck. Übergangsregierungen in den beiden Krisenländern könnten die Finanzmärkte beruhigen - oder neue Unsicherheiten entfachen.

EU / Finanzen / Euro
07.11.2011 · 22:40 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen