Bremerhaven (dpa) - Gegen die Umweltverschmutzung durch große und schwere Autos haben Greenpeace-Aktivisten in Bremerhaven protestiert. An einem Schiff mit geladenen Sportgeländewagen hängten sie ein Banner mit dem Slogan «Klimakiller an Bord» auf, wie ein Greenpeace-Sprecher sagte. Mit der Aktion ...

Kommentare

(14) quila · 09. September um 20:18
und wer sich was nicht leisten kann,der wird nunmal neidig und möchte nicht das andere das bekommen was er sich nicht leisten kann.na die duh kann es sich leisten aber der rest der neider nicht
(13) Sternensammler · 09. September um 18:46
@11 Man könnte sich auch dem total verrückten Gedanken hingeben, dass diese Fahrzeugklasse einfach einen doch real vorhandenen und nachgefragten Bedarf decken. Total absurd wenn sich etwas gut verkauft, ich weiß. Nur weil das für einen selbst nicht in Frage kommt (entweder vom Alter, dem Bedarf oder dem Kontostand her), muss dass nicht heißen dass das auch für alle anderen Menschen gilt. Vielleicht ist man einfach selbst die Minderheit.
(12) quila · 09. September um 09:18
ja 7 das wird wohl daran liegen das die menschen zuviel geld haben und das dicke ding ein statussymbol ist.sie her was ich mir leisten kann.
(11) Marcoblue · 08. September um 20:35
@10: Du kennst doch sicherlich das Zitat: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Wird Albert Einstein zugerechnet, was aber vermutlich nicht stimmt, trifft es trotztdem perfekt)
(10) Sternensammler · 08. September um 17:55
@7 Seltsam dass diese Fahrzeugklasse dann seit Jahren und weltweit boomt.
(9) satta · 08. September um 13:59
@8 zentnerschwere SUV-Breitreifen vs Fahrradreifen - der Vergleich hinkt aber sowas von gewaltig.
(8) quila · 08. September um 13:53
da spende ich doch lieber dem tierheim oder der tafel.haben wir ein neues spielzeug gefunden.immer die bösen suv.kohle ist langweilig,die raucher ärgern bringt auch nichts.nehmen wir nunmal die suv.und als nächstes sind dann die fahräder drann mit ihren gummi reifen.zu mecker gibt es immer was
(7) commerz · 08. September um 10:14
Geländegängige Fahrzeuge werden von Landwirten und Jägern benötigt, wovon es anscheinend sehr viele in Städten gibt.
(6) flapper · 08. September um 10:12
also ich spende seit über 25 Jahren monatlich 25€ an Greenpeace - die tun mir nicht weh
(5) Sternensammler · 07. September um 19:19
Heult leise.
(4) satta · 07. September um 18:10
@3 Warum sollte ich? Wäre da nicht eher mein AG in der Pflicht?
(3) flapper · 07. September um 16:33
@2 dann spende 1 Euro an Greenpeace wenn du das Gaspedal drückst
(2) satta · 07. September um 13:13
Mir reicht im Moment gar kein Auto, fahre nur dienstlich PKW.
(1) flapper · 07. September um 13:03
ein VW up! reicht auch
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
18.09.2019(Heute)
17.09.2019(Gestern)
16.09.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News