(BANG) - Graham King plant einen Film über die Bee Gees. Der 57-Jährige feierte im letzten Jahr mit 'Bohemian Rhapsody' zahlreiche Erfolge. Sowohl an den Kinokassen, als auch bei Preisverleihungen, bescherte ihm die Verfilmung über das Leben der Band Queen, reihenweise positives Feedback. Nun will ...

Kommentare

(1) wimola · 15. November um 23:35
Wie auch immer, Quenn (völlig subjektiv!!) war irgendwie auch nie so wirklich "meine Welt", obwohl ich zugeben muss, irgendwo (ich weiß wo) habe ich eine CD von ihnen. Bee Gees sind für mich noch länger her ... Nein, Bee Gees hätte ich nicht wirklich gebraucht. Ich wüsste da so einige andere, die mich eher inspirieren könnten.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News