Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag

Bild: Quotenmeter

So vieles kann sich mit 18 ändern, ob positiv oder eher bedenkenswert, der Moment der Volljährigkeit ist ein ganz besonderer. Genau diesen Moment holt Thomas Gottschalk mit seiner neuen Show zurück.

Ab dem 16. April geht es mit der neuen Primetime-Show im SWR Fernsehen los und unter der Moderation von Thomas Gottschalk soll regelrecht durch die Zeit gereist werden. Doch möchte der Sender nicht nur öde in die vergangenen Jahrzehnte blicken, nein, zum Anlass jedes Rückblicks schnappt sich das SWR Fernsehen drei Prominente, die in der entsprechenden Zeitspanne 18. Geburtstag feiern konnten und daher ganz besondere Erinnerungen an diese Zeit haben werden. Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag soll nach der Premierenfolge immer an einem Freitagabend im Monat ausgestrahlt werden und ist danach in der ARD Mediathek verfügbar.

Es scheint also, dass das Format mit seinen Gästen steht und fällt, können diese die Geschichten über ihren 18. spannend und fesselnd erzählen, dann könnte man hierbei durchaus zuschauen wollen. Dass Gottschalk das Ganze ordentlich moderieren wird, steht wohl außer Frage. Also wer zählt denn nun zu den Gästen? Bisher bekannt sind Laura Wontorra, Kai Pflaume, Jutta Speidel, Birgit Schrowange, Giovanni Zarrella, Bülent Ceylan und unter anderem Uwe Ochsenknecht. Zu jeder Ausgabe der neuen Show wird sich Gottschalk also drei Prominente aussuchen und in die Zeit rund um deren 18. Geburtstag zurückreisen.

Den zeitlichen Epochen ist dabei wohl keine Grenze gesetzt, zwischen den 70er-, 80er- und 90er-Jahren bis in die Nullerjahre wird alles durchgearbeitet. Und dabei wohl kein Trend ausgelassen, seien es Schulterpolster und Hüftschwung, Toast Hawaii, Jürgen Drews oder Karottenhose und Elektropop, jeder hatte wohl zu seinem 18. Geburtstag einen ganz besonderen Trend, den es galt zu erfahren. Dieses Gefühl möchte von Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag zurückgeholt werden.
News / TV-News
[quotenmeter.de] · 03.03.2021 · 09:35 Uhr
[0 Kommentare]
 

Bedford-Strohm: Suizid keine normale Option des Lebensendes

Heinrich Bedford-Strohm
Berlin (dpa) - Bei der nötigen Neuregelung der Sterbehilfe besteht die Evangelische Kirche in Deutschland […] (01)

Apple iPhone 13 Pro soll LTPO-Display mit 120 Hertz haben

Nach Einschätzung des Display-Analysten Ross Young werden die zwei Topmodelle Apple iPhone 13 Pro mit […] (01)
 
 
Diese Woche
21.04.2021(Heute)
20.04.2021(Gestern)
19.04.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News