Gladbach schockt HSV: VfB mit 0:0 gegen Bayern

Hamburg (dpa) - Der HSV hat am 11. Spieltag der Fußball-Bundesliga den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Die Hamburger verloren überraschend mit 2:3 gegen Borussia Mönchengladbach. Werder Bremen kam zu einem 2:2 beim 1. FC Nürnberg und übernahm damit zumindest vorübergehend Platz eins. Außerdem spielten: VfB Stuttgart - Bayern München 0:0, VfL Wolfsburg - Mainz 3:3 und Köln unterliegt Hannover mit 0:1. Am Abend gibt es noch das Spitzenspiel Schalke - Leverkusen.
Fußball / Bundesliga
31.10.2009 · 17:29 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
21.08.2018(Heute)
20.08.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙