Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Gladbacher besiegten Werder Bremen mit 3: 1 und liegen nun vier Punkte vor den Verfolgern RB Leipzig und Bayern München. Die Tore für die Borussia erzielten Ramy Bensebaini und zwei Mal ...

Kommentare

(5) tastenkoenig · 10. November um 15:55
Da war heute nicht viel zu holen. Sehr effektive Gladbacher mit einem sehr gut aufgelegten Sommer im Tor, der nicht nur den 11er rausgefischt hat. Werder wieder mit der inzwischen altbekannten Schwäche, Standards zu verteidigen, war auch sonst nicht immer eng genug am Gegner.
(4) Grizzlybaer · 10. November um 15:53
So kann es weitergehen. Endlich mal ein anderer Verein an der Spitze!
(3) Monika1954 · 10. November um 15:44
Gratulation an Gladbach!
(2) povero · 10. November um 15:38
GW an die Gladbacher der Erfolgslauf geht weiter.
(1) Shoppingqueen · 10. November um 15:37
Jetzt fängt Sommer auch noch an Elfmeter zu halten ....
 
Diese Woche
09.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News