[Gewerbeleasing] Mazda MX-30 (vollelektrisch) ab 89€/Monat (netto) – 890€ Überführung, LF 0,31

Scheinbar gerade frisch reingekommen ist dieser krasse Deal bei Vehiculum. Ihr bekommt den brandneuen Mazda MX-30 - sprich Mazdas erstes Elektroauto - gibt es nun konfiguierbar zum sehr guten Preis. Leider richtet sich das Angebot nur an Gewerbekunden.
Wie immer der Hinweis: die Anfrage ist komplett unverbindlich und kostenlos. Ihr bekommt vorher also auch die Info, wer euer Vertragspartner/Händler ist. Optional gibt's das Service-Paket ab 21€ netto dazu. Wahlweise sind 30, 36 oder 48 Monate wählbar (Preise unterschiedlich). 3-5 Monate Lieferzeit (Händlerabholung). Effizienzklasse: A+ CO2-Emissionen** Kombiniert 0 g/km Stromverbrauch**Kombiniert17.3 kWh/100km

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem‚ Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Weiterführende Infos zum Thema E-Mobilität

Beachtet auch unsere Infoartikel:

Das Auto

Wie eingangs erwähnt handelt es sich um Mazdas erstes rein elektrisches Auto. Er kommt im typischen Mazda Design und hat sogar noch ein paar Extra-Raffinessen. So hat das Auto beispielsweise kein B-Säule und die hinten "Türen" öffnen gegenläufig zu den vorderen - wie beim BMW i3. Leider sind dadurch die hinteren Türen etwas klein geraten, aber optisch sieht es sehr sehr gut aus. Genau wie der Innenraum, der aus vielen recycelten Material besteht. Die Ausstattung Der MX-30 ist frei konfigurierbar. Dass hier ist schon standardmäßig mit drin:
  • Einparkhilfe
  • Zentralverriegelung
  • Kopfstützen
  • Servolenkung
  • Klimaanlage
  • Bremsassistent
  • Reifendruckkontrolle
  • Berganfahrassistent / Auto Hold
  • Spurassistent
  • Verkehrszeichenerkennung

Das Leistungsblatt

Mazda ist es besonders wichtig, dass das Auto resourcenschonend hergestellt wird. Daher entschied man sich einen vergleichsweisen kleinen Akku zu verbauen - ähnlich wie beim Honda E. Dieser schafft eine Reichweite von 262 km (WLTP), was realistisch so 200 km sind. Die Batterie hat eine Kapazität von 35,5 kWh. Der MX-30 hat 105kW/145PS Leistung. Unterwegs kann der Mazda am DC Schnelllader mit maximal 50 kW geladen werden. Zu Hause an der Wallbox leider nur einphasig - was aber bei der kleinen Batterie nicht wirklich dramatisch ist. Mit den 145 PS sprintet der MX-30 in 9,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bei 140 km/h abgeriegelt. Damit sollten die alltäglichen Fahrten easy zu machen sein.
Spartipps / Leasingdeals
[sparbote.de] · 23.02.2021 · 19:22 Uhr
[0 Kommentare]
Anzeige
 

KMK-Chefin: Alle Schüler sollen noch im März Schule besuchen

Coronavirus - Schulen
Berlin (dpa) - Alle Schüler sollen nach den Worten der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Britta […] (02)

Pedro Pascal kommt zu «Calls»

Bild: Quotenmeter Nick Jonas und Rosario Dawson spielen ebenfalls bei der AppleTV+-Serie mit. Nicholas […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News