Gestohlene PlayStation 5 – Amazon kümmert sich um euch
Allerdings müsst ihr selber auch etwas tun.

Manch ein Besteller erlebte am Launchtag eine böse Überraschung. Statt der erwarteten PlayStation 5 bekam war das Paket gefüllt mit anderen Produkten, anderorts kam gar keine Lieferung an, weil sie auf dem Transportweg gestohlen wurde. Auf die Beschwerde-Mails reagierte Amazon nicht. Bis jetzt.

Derzeit werden Kunden, bei denen es zu Problemen mit der Lieferung kam, vom Unternehmen kontaktiert. Sobald neue Geräte verfügbar sind, wird ihnen ein Exemplar reserviert. Sollte das Geld bereits zurückerstattet worden sein, benötigt Amazon ein weiteres mal die Berechtigung, das Geld vom Konto einziehen zu dürfen.

Solltet ihr auch diese Nachricht von Amazon erhalten haben und weiterhin eine PlayStation 5 erwerben wollen, habt ihr bis zum 5. Dezember um 23:59 Uhr Zeit, um über das Kontaktformular euren Wunsch und damit die Einzugsermächtigung für das Geld zu erteilen.

Games / PlayStation
[game-dna.de] · 02.12.2020 · 16:25 Uhr
[1 Kommentar]
 

Thüringer Landtagswahl wegen Corona-Krise verschoben

Landtagswahl in Thüringen wegen Corona verschoben
Erfurt (dpa) - Die ursprünglich für April geplante Thüringer Landtagswahl wird angesichts dramatisch hoher […] (06)

Cardi B: Millionen-Video?

Cardi B
(BANG) - Cardi B hat behauptet, dass das Musikvideo zu ‚WAP‘ eine Million Dollar gekostet haben soll. Die […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News