GEO Television: Doku über Ausnahme-Basketball Rodman geplant

Bild: Quotenmeter
Er gewann dreimal in Folge die NBA-Meisterschaft mit seinen namhaften Mannschaftskollegen Michael Jordan und Scottie Pippen für die Chicago Bulls.

Der zur RTL-Gruppe gehörende Bezahlsender GEO Television hat sich die deutschen Ausstrahlungsrechte an einer beachteten Sportler-Doku gesichert: Dennis Rodman – Jenseits von Gut und Böse läuft am 12. Juli um 20.15 Uhr in Deutscher Erstausstrahlung.

Er gewann dreimal in Folge die NBA-Meisterschaft mit seinen namhaften Mannschaftskollegen Michael Jordan und Scottie Pippen für die Chicago Bulls. Spätestens zu dem Zeitpunkt stieg er auch medial zum Superstar auf, machte nicht nur auf dem Court sondern auch abseits davon auf sich aufmerksam: Er datete Berühmtheiten wie Madonna oder Carmen Electra und trat in der Öffentlichkeit mit markigen Sprüchen auf

Die Doku zeigt, wie Dennis Rodman zu dem Menschen wurde, als der der heute 58-Jährige bekannt ist: Seine Kindheit, sein schwieriges Verhältnis zu seiner Familie, seine sportliche Karriere und seine persönlichen Eskapaden. Dabei kommen Archivaufnahmen zum Einsatz, Weggefährten wie Michael Jordan sprechen in Interviews und Freunde und Familienmitglieder zeichnen die facettenreiche Figur des Dennis Rodman. Auch er selbst kommt zu Wort und gibt in gewohnter Manier an, zwischenzeitlich der größere Spieler als Jordan gewesen zu sein. Nach der TV-Ausstrahlung wird die Doku auch bei TV Now zum Abruf bereit stehen.
News / TV-News
02.06.2020 · 14:18 Uhr
[0 Kommentare]
 

Rabbiner in München antisemitisch beleidigt

Ohel-Jakob-Synagoge München
München (dpa) - Ein Rabbiner ist in München antisemitisch beleidigt worden. Nach Angaben der Polizei wurde […] (05)

Die Devolver Direct mit jede Menge neue Ankündigungen

Die diesjährige Präsentation von Devolver Direct setzte die jährliche Tradition der übertriebenen […] (00)