Gedenkstätten-Direktor: DDR-Aufarbeitung nicht fertig

Zelle
Foto: Paul Zinken
Blick in eine früehre Zelle in der Stasiopfer-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.

Berlin (dpa) - Der neue Direktor der zentralen Stasiopfer-Gedenkstätte in Berlin will die Aufarbeitung auf eine neue Stufe stellen.

Neben Führungen mit früheren Häftlingen durch das einstige Untersuchungsgefängnis der DDR-Staatssicherheit werde nun verstärkt das Umfeld mit einbezogen, sagte Helge Heidemeyer der Deutschen Presse-Agentur. Es gebe deutlich mehr Touren durch das einstige Sperrgebiet um die Stasi-Haftanstalt oder Rundgänge im einstigen Haftkrankenhaus. Zudem werden Zellen im früheren Gefängnis mit elektronischen Medien ausgestattet.

«Wir stellen uns den Herausforderungen der Zukunft», betonte der Historiker. Er freue sich über jeden Besucher, der sich für die DDR-Vergangenheit interessiere, doch «was wir quantitativ leisten, liegt an der Obergrenze». Jetzt gehe es um noch mehr Qualität der Führungen.

Der Politikwissenschaftler und Historiker Heidemeyer, der zuletzt Chef der Abteilung Bildung und Forschung in der Bundesbehörde für die Stasi-Unterlagen war, leitet die Gedenkstätte seit Anfang September. Der langjährige Direktor Hubertus Knabe war abberufen worden. Ihm wurde zur Last gelegt, nicht konsequent gegen sexuelle Belästigungen von Frauen in der Gedenkstätte vorgegangen zu sein. Der juristische Streit um seinen Rauswurf wurde mit einem Vergleich beendet.

Die Gedenkstätte in Berlin-Hohenschönhausen ging aus dem zentralen Untersuchungsgefängnis der DDR-Staatssicherheit hervor, die dort von 1951 bis 1989 mehr als 11.000 Menschen einsperrte. Darunter waren Oppositionelle wie Bärbel Bohley oder Jürgen Fuchs. Im Vorjahr kamen laut Kulturverwaltung etwa 470.000 Interessierte. Derzeit führen rund 110 Referenten Besucher durch den einstigen Gefängniskomplex. Rund ein Drittel davon sind noch frühere Häftlinge.

Links zum Thema
Gedenkstätte
Geschichte / DDR / Stasi / Helge Heidemeyer / Berlin
17.09.2019 · 08:24 Uhr
[6 Kommentare]

Top-Themen

13.10. 17:30 | (10) Nach Traumwochenende wechselhaftes Wetter erwartet
13.10. 17:14 | (00) Zwei Tote bei Unfall in Oberbayern
13.10. 17:06 | (05) Thüringer Verfassungsschutz: "Wir haben gewarnt"
13.10. 16:49 | (01) Merkel fordert Erdogan zum Stopp der Militäroffensive auf
13.10. 16:48 | (01) Früherer DSDS-Sieger Alphonso Williams gestorben
13.10. 16:25 | (06) Einfaches Mittel – starke Wirkung: Schrittzähler verhelfen zu gesünderem Leben
13.10. 16:00 | (22) Acht Menschen in New York und Chicago erschossen
13.10. 15:54 | (06) Erdogan unbeeindruckt von Embargo wegen Syrienkrieg
13.10. 15:51 | (00) Trump ordnet Rückzug weiterer US-Soldaten aus Nordsyrien an
13.10. 15:48 | (03) Erneut Demonstrationen und Krawalle in Hongkong
13.10. 15:47 | (02) DSDS-Sieger Alphonso Williams gestorben
13.10. 15:39 | (00) Stralsund: 41-Jähriger stirbt bei Auseinandersetzung
13.10. 15:04 | (02) Merkel fordert «umgehende Beendigung» der türkischen Syrienoffensive
13.10. 14:59 | (10) Wirbel um Seehofer-Äußerungen zur «Gamerszene»
13.10. 14:57 | (03) Acht Männer in New York und Chicago erschossen
13.10. 14:55 | (05) Merkel fordert Erdogan zu Beendigung der Syrien-Offensive auf
13.10. 14:55 | (02) Parlamentswahl in Polen - hohe Beteiligung bis Mittag
13.10. 14:51 | (00) Mindestens 26 Tote durch Taifun in Japan
13.10. 14:46 | (22) AKK: AfD ist politischer Arm des Rechtsradikalismus
13.10. 14:42 | (01) Grüne streiten über Homöopathie
13.10. 14:17 | (08) Experte: Kurdenkonflikt könnte in Deutschland eskalieren
13.10. 14:17 | (02) Halle-Anschlag: Debatte über Verantwortung von Online-Plattformen
13.10. 13:58 | (02) Mindestens 26 Tote durch Taifun «Hagibis» in Japan
13.10. 13:52 | (00) Demonstration gegen Antisemitismus in Berlin gestartet
13.10. 13:25 | (01) Barley: Verspäteter Start der neuen EU-Kommission möglich
13.10. 12:54 | (03) Schlagersänger Thomas Lück ist tot
13.10. 12:52 | (07) 2,5 Meter langer Python musste eingefangen werden
13.10. 12:51 | (03) Kramp-Karrenbauer: Anschlag von Halle ist «eine Schande»
13.10. 12:38 | (02) Linke will rentenpolitisches Sofortprogramm für Ostdeutschland
13.10. 12:18 | (00) Zahl der Taifun-Opfer in Japan steigt auf 23
13.10. 12:14 | (20) Künast: Klimaschutz geht nur mit Ernährungswende
13.10. 12:02 | (01) Thüringer Verfassungsschutzchef für Geheimdienstkooperation im Netz
13.10. 11:53 | (00) Tausende bei Demonstration gegen Antisemitismus erwartet
13.10. 11:52 | (00) Britisches Kabinett tagt zum Stand der Brexit-Gespräche
13.10. 11:49 | (00) «Ocean Viking» rettet 74 Migranten vor Libyen
13.10. 11:46 | (04) USA bekräftigen Drohungen gegen Türkei
13.10. 11:32 | (03) Nun hat die Basis das Wort: SPD stimmt über neue Chefs ab
13.10. 11:06 | (03) Otto-Gruppe will sich verstärkt um Schuldenabbau bemühen
13.10. 10:54 | (00) Nach Überfall auf Immobilienmaklerin: Warnung vor Gewalttäter
13.10. 10:52 | (00) Kramp-Karrenbauer warnt vor türkischer Besatzungszone in Syrien
13.10. 10:47 | (01) Kramp-Karrenbauer: Anschlag von Halle ist eine Schande
13.10. 10:30 | (02) AKK kritisiert Türkei-Offensive in Syrien
13.10. 10:04 | (01) Haseloff: Halle-Anschlag war Angriff auf die ganze Gesellschaft
13.10. 09:58 | (02) Geplantes Hard-Rock-Hotel in New Orleans eingestürzt
13.10. 09:51 | (00) Halle wählt neuen Oberbürgermeister
13.10. 09:23 | (05) Politiker von SPD und FDP fordern Verbot der Identitären Bewegung
13.10. 08:58 | (03) Mann fährt gegen Felsen auf der Autobahn und stirbt
13.10. 08:45 | (01) Bottas gewinnt GP von Japan - Mercedes Konstrukteurs-Weltmeister
13.10. 08:38 | (09) Bottas gewinnt Großen Preis von Japan
13.10. 08:34 | (03) Kurz fordert engere Zusammenarbeit gegen rechten Terror
13.10. 08:16 | (00) Parlamentswahl in Polen gestartet
13.10. 08:06 | (00) Parlamentswahl in Polen hat begonnen
13.10. 08:00 | (01) Zahl der Taifun-Opfer in Japan gestiegen
13.10. 08:00 | (02) Anne Goscinny: "Das Lachen ist der wahre Zaubertrank"
13.10. 07:00 | (03) Union akzeptiert "Nutri-Score"
13.10. 07:00 | (04) Batterieaffäre geht weiter: Neuer Ärger für Karliczek
13.10. 06:51 | (01) Frankreich schränkt Ausfuhr von Waffen für die Türkei ein
13.10. 06:48 | (05) E-Scooter-Fahrer bei Unfall in Bonn lebensgefährlich verletzt
13.10. 05:54 | (02) Auto rast in Gegenverkehr - 1 Toter, zehn Verletzte
13.10. 05:53 | (00) Parlamentswahl in Polen - Regierungspartei PiS vor Erfolg
13.10. 05:00 | (00) Unions-Außenpolitiker lehnen Botschaftsverlegung nach Jerusalem ab
13.10. 04:47 | (00) Zweite Festnahme wegen Sexualstraftat an Minderjähriger
13.10. 04:45 | (01) Karliczek unterstützt JU-Forderung nach Zentralabitur
13.10. 03:26 | (00) Mindestens sieben Tote durch Taifun in Japan
13.10. 02:55 | (03) Spezialkräfte befreien Frau aus Auto in NRW
13.10. 02:29 | (01) Demonstration gegen Antisemitismus in Berlin
13.10. 02:00 | (06) Bundesregierung will EU-Beitrittsverhandlungen mit Albanien starten
13.10. 01:21 | (11) Pistorius fordert «knallharten Rechtsstaat» gegen Rechtsextremismus
13.10. 01:19 | (00) Oberbürgermeisterwahl nach rechtem Terror in Halle
13.10. 01:00 | (00) Hofreiter: Union blockiert Klimaschutz
13.10. 01:00 | (02) Vizepräsidentin des EU-Parlaments kritisiert Johnson
13.10. 00:11 | (04) Bericht: Mahnmale für NSU-Opfer immer wieder beschädigt
13.10. 00:00 | (01) Emnid: SPD rutscht hinter AfD
13.10. 00:00 | (01) Wurst-Skandal führt zu scharfen Kontrollen bei Herstellern
13.10. 00:00 | (01) Merz wirft EU "Verzwergung" in der Außenpolitik vor
13.10. 00:00 | (00) Müller lobt Mut von Friedensnobelpreisträger Ahmed
13.10. 00:00 | (00) Lambrecht kritisiert fehlende Kompromissbereitschaft der SPD
13.10. 00:00 | (01) Berliner Flughafengesellschaft verspricht 60.000 neue Arbeitsplätze
13.10. 00:00 | (00) Kurz erteilt Seehofers Flüchtlings-Plänen eine Absage
13.10. 00:00 | (02) Supermärkte setzen mehr Handscanner zum Bezahlen ein
13.10. 00:00 | (00) Kurz fordert engere Zusammenarbeit europäischer Geheimdienste
13.10. 00:00 | (02) Justizministerin will strenger gegen Beleidigungen vorgehen
13.10. 00:00 | (01) Pistorius beklagt Tabuisierung des Flüchtlingsthemas auf SPD-Konferenzen
13.10. 00:00 | (03) Rummenigge stellt sich hinter Thomas Müller
13.10. 00:00 | (00) Pistorius fordert härteres Vorgehen gegen rechten Terror
13.10. 00:00 | (02) Fünf der acht Städte mit Mahnmalen für NSU-Opfer melden Attacken
13.10. 00:00 | (03) Bericht: BKA warnte 2018 vor Anschlag wie in Halle
12.10. 23:05 | (10) Ausschreitungen in Stuttgart nach Kundgebung gegen Türkei-Offensive
12.10. 23:04 | (00) Ecuadors Präsident verhängt Ausgangssperre in Quito
12.10. 21:53 | (00) Schüsse bei der Eheschließung - zwei Verletzte in den USA
12.10. 21:51 | (00) Terror: Oberbürgermeister von Halle lobt Zusammenhalt
12.10. 21:10 | (05) Schlittschuhbahn am Rockefeller Center in New York eröffnet
12.10. 20:49 | (02) Niedersachsen: 22-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall
12.10. 20:43 | (05) Bürger setzen Zeichen gegen Antisemitismus und rechte Gewalt
12.10. 20:43 | (06) Kalifornien verbietet Rauchen an Stränden und in Naturparks
12.10. 20:40 | (01) Die Lottozahlen
12.10. 20:26 | (03) Kandidaten schwören SPD auf gemeinsamen Kampf ein
12.10. 19:45 | (02) US-Vize-Außenminister für Botschafter-Posten in Moskau
12.10. 19:42 | (06) Nach Terror in Halle: Die AfD streitet mit ihren Kritikern
12.10. 19:41 | (07) Union ringt auf JU-Deutschlandtag um Geschlossenheit
 
Diese Woche
14.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News