Berlin (dts) - Ohne den Verzicht auf Boni wird es keine Lösung im Tarifstreit zwischen Deutscher Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) geben. "Wir werden keinen Tarifvertrag unterschreiben, bei dem nicht festgelegt ist, dass die Führungskräfte auf ihre Boni verzichten", sagte ...

Kommentare

(1) Pontius · 25. Februar um 06:12
Ist die Bahnführungsriege denn im Tarifvertrag bedacht? Das würde mich wundern, so dass maximal mittlere Führungskräfte betroffen wären.