Berlin (dts) - In der Spionage-Affäre um den ehemaligen deutschen EU-Diplomaten und heutigen PR-Berater Gerhard S. hat dessen Münchner Anwalt Peter Gauweiler die Vorwürfe einer Agententätigkeit für den chinesischen Geheimdienst zurückgewiesen. "Diese angebliche geheimdienstliche Agententätigkeit ist ...

Kommentare

(1) DerTiger · 01. Februar um 00:03
Die Bild und der Gauweiler...na, dann muss ja richtig sein, was da steht. ;-)
 
Diese Woche
24.02.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News