Berlin (dts) - Ganz Bulgarien, Kroatien, Slowenien und Ungarn sind jetzt Corona-"Risikogebiet", außerdem der Vatikan, Monaco, San Marino und Zypern. Das teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) am Freitag mit. Auch in anderen Ländern wurden weitere Regionen als Risikogebiet klassifiziert. In Österreich ...

Kommentare

(4) Pontius · 30. Oktober um 13:21
@1 Muss auch nicht schneller sein, da in einigen Ländern nur einzelne Regionen Risikogebiete sind und man dann alle anderen Regionen aufzählen müsste.
(3) yimdude · 30. Oktober um 11:38
Da werrden die nächsten Woche noch viele Länder dazu kommen. :(
(2) Grizzlybaer · 30. Oktober um 10:52
Wenn man nicht risikofreudig ist, fällt verreisen sowieso aus.
(1) Thorsten0709 · 30. Oktober um 10:52
Man sollte die Gebiete erwähnen die kein Risiko Gebiete sind kommt man vielleicht schneller mit dem Lesen durch
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News