Gaming Wear – Shirts, Caps und co für echte Zocker

Gaming Wear – Shirts, Caps und co für echte Zocker

Die weltweiten Wachstumsraten bei E-Sports Events erklimmen immer neue Höhen und die öffentliche Sichtbarkeit immer größer. Renommierte Influencer sagen voraus, dass es bald zur Prime Time im Fernsehen Live Übertragungen von finalen Wettbewerben und ESL Gaming Events geben wird.

Für viele Spieler im Pro- aber aber semiprofessionellen Bereich wird daher die Gaming Wear immer wichtiger, da man irgendwie ja auch immer mehr in der Öffentlichkeit steht. Gaming Wear bezeichnet dabei im Grunde Accessoires und Kleidungsstücke, die den Spieler ausrüsten, ausstatten, schmücken und auf einem Turnier begleiten. Wie ein Outfit eines Sportlers mit Trikot, Tasche und Trainingsjacke in den Vereinsfarben, haben echte E-Sportler Gaming Shirts, Basecaps, Jacken und vieles mehr in Ihren Farben, den Farben ihres Clans/Teams und oft sogar mit Aufdruck ihrer Sponsoren.

Was braucht ein Gamer als Kleidung zum Spielen?

Natürlich kann man konstatieren, dass man beim Onlinespielen im Grunde auch mit der Unterhose vor dem Rechner spielen kann und gar kein modisches Outfit braucht. Doch spätestens wenn es auf ein öffentliches Turnier geht, sind diese Zeiten vorbei und vergessen. Ein echtes Gamer-Outfit muss her. Doch was braucht man als Zocker eigentlich wirklich?

Gaming Jacken und Hoodies

Auch wenn man wahrscheinlich so gut wie immer sitzen wird, so sind dünne Jacken und coole Hoodies für Gamer durchaus nützlich wenn man durch die Spielehallen geht, sich auf der Gamescon von Stand zu Stand bewegt oder einfach mal frische Luft zwischen den Sessions holen möchte. Jacken und Hoodies bieten vor allem für Sponsoren im Rahmen des Merchandising die Möglichkeit zusätzliche Werbeflächen zu bestücken.

Gamer Shirts

Ein Gamer ohne Shirt ist wie ein PC ohne Tastatur. Mittlerweile gehören Gaming Shirts zum Standard wenn es um das Outfit des Spielers geht oder wenn Fans mit Give Aways beglückt werden sollen. Sehr schön können heutzutage auch Gaming Shirts einfach selbst gestaltet werden und mit einem Aufdruck nach Wunsch überzogen werden. Unter shirt-gestalten.com/gaming-shirts/ können zum Beispiel ganz individuelle T-Shirts mit Gaming-Motiven, Spielernamen, Clannamen und Sponsoring Logos gestaltet und bedruckt werden. Ein Must Have für jeden echten Spieler, der etwas auf sich hält.

Gamecaps

Entweder man liebt Sie oder man hasst Sie. Die Rede ist von Gamerkappen. Wer Sie gerne trägt, wird sicher auch eine passende zu seinem restlichen Outfit haben wollen. Nicht zu vergessen: Sponsoren lieben Caps, denn bei Interviews sind sie stets im Mittelpunkt des Interesse und immer im Bild. Die Werbebotschaft somit immer im Blickfeld. Auch diese können selber erstellt und bei einen professionellen Druckservice auf die eigenen Anforderungen abgestimmt werden.

Gaming Taschen / Bags

Ein Profi kommt nie ohne Ersatzausrüstung, Trinken und Essen zu einem Event. Passende Taschen mit den notwendigen Utensilien (jeder Gamer hat da sein eigenes Ritual) begleiten ihn überall hin und sind selbstverständlich in den gleichen Farben des Gamingteams wie das restliche Outfit. Sofern ihr Sponsoren habt, so bieten sich hier ebenfalls viele attraktive Werbeflächen zum Vermarkten.

Gaming Schweissbänder

Viele Spieler brauchen Sie nicht, manche können nicht ohne. Sei es um Rutschfestigkeit des Handgelenkes beim Steuern zu erreichen oder um dem Schwitzen Einhalt zu gebieten. Schweissbänder am Handgelenk können sinnvolles und funktionales Gaming-Gear sein. Kann aber hier nur eine Option sein, denn viele brauchen Sie einfach nicht.

Gaming Headsets

Ohne Kopfhöhrer spielt heute auf den lauten Tournaments niemand mehr. Oft werden Sie gestellt und Funktionalität und Tragekomfort steht über allen anderen Dingen. Headsets und Kopfhöhrer können auf der anderen Seite aber auch modische Accessoires sein, die man lässig am Hals baumeln lässt, wenn man grade nicht spielt.

Gaming
[next-gamer.de] · 02.01.2018 · 00:59 Uhr
[0 Kommentare]

Gaming-News

18.07. 17:46 | (00) Die besten Echtgeld Casinos online 2018 – auch für Frauen
18.07. 13:54 | (00) All-Star Fruit Racing – Mit Fruchtsaft gegen die Wand
17.07. 16:43 | (00) Unforeseen Incidents – einer Verschwörung auf der Spur
13.07. 21:38 | (03) Wie geben Gamer ihr Geld aus?
13.07. 13:00 | (00) Shantae: Half Genie Hero – Ultimate Edition im Test
12.07. 13:02 | (00) Figment – Es ist alles nur in deinem Kopf
04.07. 16:26 | (00) Gemeinsam sind wir stärker – Wie kommt Cross-Plattform Gaming bei der Community ...
03.07. 07:32 | (01) Die Veröffentlichungen 2018 – Das erwartet die Spieler
30.06. 18:16 | (00) SKYRAMA im Review
29.06. 10:28 | (00) Das bieten gute Online Casinos
26.06. 21:54 | (00) Mario Tennis Aces im Test
05.06. 10:44 | (10) 8-bit-Klassiker – von damals bis heute
03.06. 05:36 | (00) Detroit: Become Human im Test
02.06. 09:48 | (00) Seriöse Online-Casinos in Deutschland
29.05. 17:52 | (00) RISING CITIES unter der Lupe
29.05. 09:45 | (02) Gewinnspiel: 2x Hyrule Warriors: Definitive Edition für Nintendo Switch
29.05. 09:27 | (00) Donkey Kong Country: Tropical Freeze im Test (Switch)
25.05. 15:10 | (00) Smartphones erobern den Gaming-Markt
17.05. 19:29 | (01) FAR: Lone Sails ab heute für PC und Mac erhältlich
16.05. 11:00 | (01) Netflix für Gamer? PlayGiga startet Gaming-as-a-Service (GaaS)
15.05. 10:08 | (00) Spielautomatenhersteller IGT hofft, dass seine ersten VR Spiele Volltreffer ...
06.05. 11:16 | (00) Wie laufen Sportwetten eigentlich ab?
04.05. 11:26 | (00) Cast of the Seven Godsends auf der Switch
03.05. 12:00 | (00) Venture Kid: Nur Nostalgie oder Retroperle?
29.04. 14:41 | (00) God of War im Test
25.04. 13:36 | (00) Detention: Taiwanesischer Horror auf der Switch
20.04. 09:54 | (00) Sugar Pop 2 im Test
1
 
Diese Woche
19.07.2018(Heute)
18.07.2018(Gestern)
17.07.2018(Di)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙