Game of Thrones: Das große Finale in der Free-TV-Premiere und dann?

Am 12. Oktober startet die finale achte Staffel der Serie endlich auch in deutschen Free-TV, ein halbes Jahr nach der Erstausstrahlung. Bisher mussten Fans auf das Pay-TV-Angebot von Sky oder auf VoD zurückgreifen. Ende Oktober ist dann für alle Schluss mit neuem Material, aber ist das wirklich so?

Am Samstag geht es los. Ab 20.15 Uhr zeigt RTL II die finale achte Staffel von Game of Thrones erstmals im Free-TV. Ein letztes Mal kann der Kölner Sender mit dem riesigen Serien-Phänomen noch einmal aus dem Vollen schöpfen. Zum Auftakt gibt es die ersten drei Folgen der neuen Staffel zu sehen. Auch wenn die meisten GoT-Fans die neue Staffel bereits über Sky oder einen beliebigen VoD-Anbieter gesehen haben werden, durfte sich RTL II zur Free-TV-Premiere von neuen Game of Thrones-Staffeln immer über prächtige Einschaltquoten freuen, zuletzt im Frühjahr 2018. Damals sicherten sich die insgesamt sieben Folgen Marktanteile von bis zu 7,8 Prozent in der Zielgruppe. Regelmäßig schalteten über 1,10 Millionen Zuschauer ab drei Jahren ein. Denn auch wenn man die neusten Staffeln über viele Wege bereits vor dem Free-TV-Start zu Gesicht bekommen kann, gibt es viele die extra warten bis sie kostenlos Zugriff auf die neue Staffel bei RTL II haben. Außerdem gibt es zahlreiche Fans, die keine Gelegenheit ausnutzen, um die Folgen noch einmal anzuschauen. Zu verlockend ist ein Re-Run der Serie.

Deshalb hat RTL II in den vergangenen Wochen bereits Stimmung für die finale Staffel gemacht und jeweils samstags noch einmal die Vorgeschichte zur achten Staffel gezeigt. Allerdings sorgten diese Wiederholungen natürlich nicht für so gute Einschaltquoten, wie es eine Free-TV-Premiere konnte. So musste sich RTL II regelmäßig mit unterdurchschnittlichen Sehbeteiligungen zwischen drei und fünf Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen zufrieden geben. Zum Start der finalen Staffel am 12. Oktober werden die Einschaltzahlen aber sicher wieder nach oben schießen. Am Samstag geht es ab 20.15 Uhr mit den Folgen eins bis drei los, also „Winterfell“, „Ein Ritter der Sieben Königslande“ und „Die lange Nacht“. Mit letztere gibt es also direkt am ersten Abend die erste große spektakuläre Schlacht der finalen sechs Folgen zu sehen. Dank der fortgeschrittenen Uhrzeit sollte auch das Licht kein Problem mehr sein, so dass die besonders dunkle Folge, die bei der Premiere unter anderem wegen der Farbgebung viel Kritik bekommen hat, ohne große Probleme gut zu sehen sein sollte.

Eine Woche später, am 19. Oktober ab 20.15 Uhr, geht es dann mit den Folgen „Die letzten Starks“ und „Die Glocken“ weiter. RTL II endet also auch den zweiten Ausstrahlungs-Samstag mit einer großen Highlight-Folge. Denn unter Game of Thrones-Fnas ist bekannt, dass die vorletzte Folge einer Staffel immer etwas besonderes bietet. So fanden in diesen Folgen immer große Schlachten statt oder wichtige Hauptcharaktere ihr Ende. Das große Finale der letzten Staffel findet am 26. Oktober statt. Ab 20.15 Uhr wird mit „Der eiserne Thron“ dann auch im Free-TV ein letztes Mal neues Material von Game of Thrones gesendet. Im Anschluss daran zeigt RTL II sogar noch die Dokumentation „The Last Watch“ über die finale achte Staffel. So dürfen die Fans auch im Free-TV mit interessanten Hintergrundeinblicken emotional Abschied von ihren liebgewordenen Charakteren nehmen. Zusätzlich werden alle Folgen für jeweils sieben Tage auch bei TV-Now zeitversetzt abrufbar sein.

Warum es sich lohnt das umstrittene Finale anzuschauen

Keine andere Staffel ist inhaltlich so sehr umstritten wie die finale achte Staffel und trotzdem hat man sich Woche für Woche wieder hingesetzt, um zu sehen wie es weiter geht. Trotz zahlreicher Kritik hagelte es für dien finale Staffel noch immer zahlreiche Rekorde und keine Staffel wurde von so vielen Zuschauern angeschaut wie die achte Staffel. Bei den Emmy Awards 2019 kassierte Game of Thrones mit 12 Preisen wieder ordentlich ab. Zum vierten Mal in Folge sicherte man sich die Auszeichnung als beste Dramaserie. Auch wenn man inhaltlich mit dem Verlauf des großen Finales nicht einverstanden ist und am liebsten die Petitionen unterstützen will, die einen Neu-Dreh der achten Staffel fordern, so lohnen sich die letzten sechs Folgen alleine für die spektakulären Bilder und Effekte. Nach neun erfolgreichen Jahren ist die Serie nämlich kaum mehr von einer Hollywood-Produktion zu unterscheiden. Schon längst hat Game of Thrones technisch neue Maßstäbe im TV gesetzt und so darf man das große Finale nun auch im deutschen Free-TV genießen.

Bereits bekannter Cast für das Spin-Off „Bloodmoon“:


Für alle Fans, die nach der letzten Folge Ende Oktober von Game of Thrones nicht genug bekommen könne gibt es gute Neuigkeiten. Dank dem großen Erfolg ist nach der Hauptserie natürlich nicht Schluss. Ein Spin-Off ist längst in Arbeit. Schon lange nimmt eine neue Serie im Westeros-Universum unter dem Namen „Bloodmoon“ gestallt an. Neben Jane Goldman ist niemand geringeres als der große Game of Thrones-Schöpfer George R.R. Martin für die Serie verantwortlich. Die beiden Showrunner der Hauptserie David Benioff und D.B. Weis, die nach dem Ende der Serie scharfe Kritik abbekommen haben, sind weg vom Tisch. Regie für die Pilotfolge wird SJ Clarkson übernehmen, die unter anderem für Jessica Jones bekannt ist. Inhaltlich wird das Spin-Off tausende Jahre vor der Handlung von Game of Thornes spielen.

Es wird also kein Wiedersehen mit den geliebten Charakteren geben und auch einige Orte in Westeros werden nicht wiederzuerkennen sein. Thematisiert soll dabei vor allem die Gefahr durch die Weißen Wanderer werden. Geht es nach George R.R. Martin soll die Serie daher den finalen Titel „The Long Night“ bekommen. Die erste Folge soll bereits abgedreht sein., wieder Programmchef von HBO bei einer Pressekonferenz der Television Critics Association verkündet hat. Einen genauen Ausstrahlungstermin hat das Spin-Off jedoch noch nicht. Vermutlich wird die Serie aber ein Jahr nach dem großen GoT-Finale gelaunched werden. Bis dahin heißt es die finale Staffel bei RTL II noch einmal genießen und abwarten.
Magazin / Hintergrund / Schwerpunkt
11.10.2019 · 10:00 Uhr
[1 Kommentar]

Kino/TV-News

07.11. 10:45 | (01) Ben Affleck wird zum Detektiv
07.11. 10:30 | (00) Stumptown: Cobie Smulders kennt keine Gnade
07.11. 10:20 | (00) Die Kritiker: Der vierte Mann
07.11. 10:08 | (00) In Gedenken an Produzent Tom Zickler: «Traumfabrik» kommt zurück ins Kino
07.11. 09:45 | (00) GZSZ bekommt eigenen Podcast - Audio Now startet Herbstoffensive
07.11. 09:14 | (02) «Dancing on Ice»: Sat.1 spendiert seinem Promiwettkampf eine Aftershow
07.11. 09:00 | (03) Oliver Pocher, Felix Neureuther und mehr: Das plant RTL für «Menschen Bilder ...
07.11. 08:55 | (00) Starkes Staffelfinale für Sturm der Liebe
07.11. 08:44 | (01) Nitro erst mit Ultraviolett flop, dann mit Resident Evil top
07.11. 08:40 | (01) «The Good Doctor»: Gute Nachrichten, der Patient erholt sich wieder
07.11. 08:32 | (00) RTLZWEI in Feierlaune: «Die Wollnys»-Triple findet großen Zuspruch
07.11. 08:31 | (00) Leichter Aufwärtstrend für «Today»-Show
07.11. 08:28 | (00) Netflix-CEO: ‚Wir müssen von Disney lernen‘
07.11. 08:28 | (00) Primetime-Check: Mittwoch, 6. November 2019
07.11. 08:20 | (00) «The Taste» köchelt auf etwas höherer Flamme
07.11. 08:15 | (00) «Preis der Freiheit» endet ungefähr auf dem Quotenniveau von Teil zwei
07.11. 07:37 | (00) BBC bestellt zweite Staffel von «RuPaul‘s Drag Race»
07.11. 07:37 | (00) «Kung Fu»-Serie: Neuer Sender
07.11. 07:37 | (00) Factual-Dienstag von ProSieben nimmt Formen an
07.11. 07:36 | (00) James Corden bringt weitere Show bei CBS unter
07.11. 07:35 | (00) ABC arbeitet an «Revenge»-Spin-Off
07.11. 07:35 | (00) Rolle rückwärts: Öl-Serie wird neu besetzt
07.11. 07:14 | (00) Auch ProSiebenSat.1 beklagt „deutlich schwächeres TV-Werbegeschäft“
07.11. 06:19 | (00) Für’s Samstagsprogramm: kabel eins holt sich weiteren Sat.1-Krimi
07.11. 06:18 | (00) Der Rosin-Herbst geht weiter
06.11. 18:02 | (02) Arielle, die Meerjungfrau Live entzückt die US-Zuschauer
06.11. 15:10 | (00) Investigativ-Reportage: Für Deutsche bei ISIS räumt ProSieben die Primetime frei
06.11. 13:42 | (00) «Block B»-Original: Sky erzählt die Geschichte weiter
06.11. 13:20 | (00) Upcycling vorerst beendet: RTL trödelt im Dezember mehr
06.11. 13:06 | (00) Jauch rätselt im Dezember donnerstags
06.11. 13:02 | (00) «Rütter reicht’s»…im Advent
06.11. 13:00 | (00) Quotencheck: «1: 30»
06.11. 13:00 | (00) «Midway» - So moralisch fragwürdig wie unterhaltsam
06.11. 12:20 | (00) Vertrieb über Sky: Pay-TV-Aggregator TA2 Europe launcht erstes Paket
06.11. 12:15 | (00) 'Doctor Sleep': Zweiter Teil schon in Arbeit
06.11. 12:15 | (00) Channing Tatum: Debüt als Regisseur
06.11. 12:15 | (00) Colin Farrell als Pinguin in 'The Batman'
06.11. 11:21 | (02) VOX lässt Mirja-Boes-Familienquiz anstelle der «Löwen» antreten
06.11. 11:16 | (00) Robert Lohr: '«Die Bergretter» sind wie eine Reise in meine Kindheit'
06.11. 11:11 | (00) Die Eishockey Liga DEL wird zukünftig auch virtuell ausgetragen
06.11. 11:02 | (00) Nitro holt sich einstige ProSieben-Sitcom «Malcom Mittendrin»
06.11. 11:00 | (00) Die besten Soap-Bösewichte: Das Gift …, äh, Salz in der Daily-Suppe
06.11. 09:24 | (00) Netflix-Miniserie «Zeit der Geheimnisse» startet noch im November
06.11. 09:10 | (00) «The Report»: Thrillerdrama mit einem kraftvollen Adam Driver
06.11. 08:49 | (00) Joyn und ProSieben bestellen weitere «jerks»-Staffel
06.11. 08:13 | (01) Es lebe Mallorca: «Goodbye Deutschland» liefert nach den «Löwen» ab
06.11. 08:11 | (00) «SOKO Hamburg» mit Staffelbestwert
06.11. 08:10 | (00) Primetime-Check: Dienstag, 5. November 2019
06.11. 08:07 | (00) Absoluter Rohrkrepierer: #OstwestDing fällt bei ProSieben sogar hinter kabel ...
06.11. 08:03 | (00) Drama-Ausstieg bringt «Bachelor in Paradise» auch nicht voran
06.11. 07:56 | (00) «Preis der Freiheit» fällt auf unter vier Millionen Zuschauer
06.11. 07:46 | (00) Dramatische CL-Konferenz enttäuscht bei Sky
06.11. 07:29 | (00) Keine Überraschung: «Bergdoktor» meldet sich im Januar zurück
06.11. 07:20 | (00) Auer/Ferch-Krimi: ZDF zeigt nächsten Zweiteiler im Januar
06.11. 07:19 | (00) Geschäft brummt: RTL-Gruppe setzt Wachstumskurs vor allem im Digitalen fort
06.11. 07:05 | (00) Amazon bestellt Critical Role Animation «The Legend of Vox Machina»
06.11. 07:04 | (00) «The Good Wife» steigt bei «Billions» ein
06.11. 07:03 | (00) «His Dark Materials»: Bester BBC-Serienstart seit fünf Jahren
06.11. 07:00 | (00) George Lazenby: Eine bestimmende Rolle
05.11. 20:40 | (00) Captain Tsubasa: Die tollen Fußballstars – die komplette Serie (12 DVDs) für 37 ...
05.11. 18:01 | (02) Was zahlt das ZDF eigentlich für «heute-Show», «Wilsberg» und Co?
05.11. 17:55 | (00) The Good Doctor überzeugt am späten Abend
05.11. 16:00 | (00) Diese Eigenproduktionen von WarnerMedia kommen exklusiv zu HBO Max
05.11. 15:31 | (00) Drehstart für «Parlement» mit Christiane Paul
05.11. 14:51 | (00) «Willkommen 2020»: Die Silvesterparty im ZDF startet schon um 20.15 Uhr
05.11. 14:30 | (03) Martin Scorsese: Noch mehr Kritik
05.11. 14:21 | (01) Bye-zinga: ProSieben zelebriert «The Big Bang Theory» mit nerdigem Sitcom- ...
05.11. 13:58 | (00) Ärger für Tele 5: FSK-ab-18-Filme nicht mehr rund um die Uhr abrufbar
05.11. 13:04 | (00) FFA vergibt zirka 2,4 Mio. Euro für Verleih- und Videoförderung
05.11. 13:00 | (00) Quotencheck: Take Me Out
05.11. 12:46 | (00) Sky feiert Weihnachten mit neuen Folgen von «Victoria» und «Die Medici»
05.11. 12:44 | (01) ZDF lässt «Das Boot» vor über sieben Millionen Fans in See stechen
05.11. 12:15 | (00) Roland Emmerich bereut das 'Independence Day'-Sequel
05.11. 11:15 | (00) ProSiebenSat.1 kauft sich Ausstrahlungsrechte von nachgefragter schwedischer ...
05.11. 11:02 | (00) Überraschung: VOX lässt neue «Kitchen Impossible»-Folgen noch dieses Jahr los
05.11. 10:32 | (00) «Lost in Oz»: Der Disney Channel folgt ab Dezember der gelben Ziegelsteinroute
05.11. 10:30 | (00) Sony WH-H900N Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling für 149 € (Vergleich: ...
05.11. 10:20 | (00) For all Mankind: Nicht für die Menschheit – für Amerika
05.11. 10:10 | (01) «Law & Order: Special Victims Unit»: 13th Street wagt Mega-Marathon
05.11. 09:31 | (00) «Das Duell um die Welt»: Team Joko und Team Klaas bekämpfen sich wieder
05.11. 09:15 | (00) Michael Douglas: 'Ant-Man 3'-Drehstart im Januar 2021
05.11. 09:14 | (00) «Phantastische Tierwesen» und die Rückkehr eines «Harry Potter»-Veteranen
05.11. 09:13 | (00) Das wird eine Sadcom: Max Mauff mit tragischer Joyn-Rolle
05.11. 09:00 | (00) «Zombieland: Doppelt hält besser» - Das Sequel, an das schon keiner mehr ...
05.11. 08:39 | (03) «On the Case – Unter Mordverdacht»: True Crime pusht Super-RTL-Quoten
05.11. 08:35 | (00) Daniel Roesner spielt in einer neuen fiktionalen Öko-Reihe mit
05.11. 08:26 | (00) «Bares für Rares»: Höchste Sehbeteiligung seit mehreren Wochen
05.11. 08:23 | (00) Flop mit Ansage: «Zerbrochen» schmiert total ab
05.11. 08:20 | (00) ZDF-Dreiteiler «Preis der Freiheit» startet mit Platz zwei
05.11. 08:18 | (00) Glückloser Start für den das Glück suchenden Fahri Yardim
05.11. 08:17 | (00) «Survivor» legt nach Katastrophen-Woche um 0,13 Millionen Fans zu
05.11. 08:10 | (00) Primetime-Check: Montag, 4. November 2019
05.11. 07:55 | (00) Neue Quizshow über die deutschen Meere mit Jörg Pilawa
05.11. 07:49 | (00) Samstagvorabend: ZDF setzt wieder auf Fiction
05.11. 07:42 | (00) ZDF in der Vorweihnachtswoche: Lanz in der Late Prime, Lichter nochmal um 20.15 ...
05.11. 07:34 | (00) Kommender Klassiker: «Böhmermanns perfekte Weihnachten» darf wieder ins Programm
05.11. 07:22 | (00) Onkyo TX-NR686E 7.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver für 303 € inkl. Versand
05.11. 07:16 | (00) Aus dem Hause Sportdigital Fussball: Neuer Fun- und Actionsender startet
05.11. 07:12 | (00) Fox TV Stations verlängern Warner Bros.-Magazine
05.11. 07:11 | (00) CBS gräbt «The Equalizer» aus
12
3
4
...
26
 
Diese Woche
14.11.2019(Heute)
13.11.2019(Gestern)
12.11.2019(Di)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News