News
 

G20-Gipfel in Mexiko beendet

Los Cabos (dpa) - Der G20-Gipfel im mexikanischen Badeort Los Cabos ist beendet. Die führenden Volkswirtschaften der Erde berieten am zweiten Tag des Treffens, Handels- und Entwicklungsfragen. Dabei ging es um eine bessere Nahrungsmittelversorgung für arme Länder. Die G20 einigte sich darauf, weiter keine neuen Handelshemmnisse aufzubauen. Die entsprechende Vereinbarung wurde bis 2014 verlängert.

G20 / Gipfel
20.06.2012 · 00:58 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen