Der Rundfunkbeitrag soll auf über 18 Euro steigen. Es gibt viele Menschen, die Gegner der Haushaltsabgabe sind. Schade, findet unser Autor. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hat gesprochen: Der monatliche Beitrag, den jeder Haushalt an die Beitragszentrale ...

Kommentare

(1) IndianaJones · 27. Februar um 11:16
Unabhängig? Das ich nicht lache, das ist genauso eine Lügenpropaganda, wie die Sender des Staatsfernsehens und die sogenannten Privaten verbreiten