Dakar (dpa) - Der in viele Skandale verwickelte frühere Leichtathletik-Präsident Lamine Diack ist tot. Diack starb in seiner Heimat Senegal in der Nacht zum Freitag im Alter von 88 Jahren. Von 1999 bis 2015 führte er den Weltverband und stand im Zentrum zahlreicher Skandale. «Mit dem Tod von Lamine ...

Kommentare

(1) Calinostro · 03. Dezember 2021
Auf der Website des Verbandes liest man nichts von seinem Tod. Er scheint angesichts seiner Straftaten zu Recht in Ungnade gefallen zu sein.
 
Suchbegriff

Diese Woche
17.01.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News