Freistilschwimmerin Gose holt Bronze über 200 Meter

Schwimm-EM in Rom
Foto: Gian Mattia D'alberto/LaPresse via ZUMA Press/dpa/Archivbild
Schon zum zweiten Mal auf dem EM-Treppchen: Isabel Gose.

Rom (dpa) - Isabel Gose hat ihre zweite Medaille bei den Schwimm-Europameisterschaften in Rom gewonnen.

Die Magdeburgerin schlug über 200 Meter Freistil als Dritte an und holte Bronze. Sie musste in 1:57,09 Minuten lediglich Marrit Steenbergen aus den Niederlanden und Freya Anderson aus Großbritannien den Vortritt lassen. Gose hatte bereits am Freitag über 800 Meter Freistil die Silbermedaille gewonnen.

«Ich hatte auf die Medaille gehofft, nicht damit gerechnet. Das gibt einen Schub an Selbstbewusstsein. In Europa vorne mitschwimmen zu können ist ein Anfang», sagte die 20-Jährige.

Sport / Schwimmen / EM / DSV / Rom / Isabel Gose / 200 Meter Freistil / Italien / Deutschland / Europa / International
14.08.2022 · 19:35 Uhr
[0 Kommentare]
 
Gefrorene Seen: Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis
Berlin/Stechlin (dpa) - Im Zuge des Klimawandels rechnet ein internationales Forscherteam mit […] (00)
Antonia Hemmer: Fühlt sie sich bereit für eine neue Liebe?
Inka Bause
(BANG) - Antonia Hemmer enthüllt, wie sie einer neuen Beziehung gegenübersteht. Die Influencerin trennte […] (01)
Paul Dano: Begeistert von seiner 'Die Fabelmans'-Rolle
Paul Dano
(BANG) - Paul Dano sprach darüber, dass 'Die Fabelmans' für ihn wie ein „Gegengift“ zu 'The Batman' […] (00)
WM-Premierentor: Lewandowski feiert Sieg gegen Saudi-Arabien
Al-Rajjan (dpa) - Robert Lewandowski sinnierte mit feuchten Augen über diesen so sehnlichst […] (02)
 
 
Suchbegriff