Berlin (dts) - Unter den Bundestagsfraktionen ist eine Debatte über eine Neuorganisation der Sitzungswochen entbrannt, um Nachtsitzungen zu verhindern. "Die Sitzungsdauer bis spät in die Nacht hinein ist zum Dauerzustand geworden. Für die Beschäftigten des Parlaments, in den Abgeordnetenbüros und ...

Kommentare

(2) KillerFliege · 22. Oktober um 11:17
@1 vergleichsweise gute Entschädigung? 😅 Die Diäten sind bei gut 9000€ und das sind nur die Diäten!
(1) Mehlwurmle · 22. Oktober um 07:34
Man sollte wichtige Debatten nicht künstlich deckeln, wenn noch Redebedarf vorhanden ist. Für ihren Nachteinsatz erhalten die Abgeordneten ja auch eine vergleichsweise gute Entschädigung.
 
Diese Woche
21.11.2019(Heute)
20.11.2019(Gestern)
19.11.2019(Di)
18.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News