Tromsø (dpa) - Das Forschungsschiff «Polarstern» legt heute Abend im norwegischen Tromsø ab, um ein Jahr in der zentralen Arktis zu verbringen. Festgemacht an einer Eisscholle wird der Eisbrecher des Bremerhavener Alfred-Wegener-Instituts mit dem Packeis durch die Zentralarktis driften. Eine Arktis- ...

Kommentare

(1) flowII · 20. September um 05:10
Festgemacht an einer Eisscholle ... lol