Frankenstein ist zurück, könnte man bei dieser Nachricht meinen: Der Paläogenetiker Svante Pääbo entschlüsselte 2009 gemeinsam mit seinem Team das Neandertaler-Genom. Darauf aufbauend züchtet er nun Mini-Neandertalergehirne, die er in Roboter verpflanzen will. Doch zuerst dreht sich alles um die ...

Kommentare

(4) yaki · 28. November 2021
das finde ich zwar spannend aber irgendwie auch gruselig
(3) Probealarm · 28. November 2021
echt interessant
(2) Sonnenwende · 27. November 2021
Neandertaler sollen ja sehr friedliebend gewesen sein – im Gegensatz zum aggressiven Homo Sapiens. Wobei der Homo Sapiens ja nicht für das Aussterben der Neandertaler verantwortlich gewesen sein soll. Das mit dem Hirnstrukturen, die denen bei Autismus ähnlich sein sollen, finde ich jetzt spannend.
(1) sumsumsum · 27. November 2021
nun wissen wir alle die neandertaler sind ausgestorben weil die popkorn im kopf hatten*gg
 
Suchbegriff

Diese Woche
20.01.2022(Heute)
19.01.2022(Gestern)
18.01.2022(Di)
17.01.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News