London (dpa) - Die Formel 1 trauert um eine ihrer größten Ikonen. Vor dem Klassiker in Monaco hat der Tod des dreimaligen Weltmeisters Niki Lauda Fahrer, Teams und Fans erschüttert. Die Reaktionen: Toto Wolff (Teamchef Formel-1-Rennstall Mercedes): «Niki wird immer eine der größten Legenden unseres ...

Kommentare

(1) Lordznieh · 22. Mai um 20:42
Ich bin sehr traurig.War ein sesationeller Mensch
 
Diese Woche
18.06.2019(Heute)
17.06.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News