Football Manager 2020 – Umweltfreundliche Verpackung beim Release

Miles Jacobson O.B.E., Studio Director des in London ansässigen und für die Bestseller-Simulationsreihe „Football Manager“ bekannten Entwicklerstudios Sports Interactive (SI), hat die Unterhaltungsindustrie – Musik, Filme und Videospiele – dazu aufgerufen, in Zukunft nicht mehr auf Plastikverpackungen zu setzen, sondern auf nachhaltigere Verpackungslösungen umzusteigen.

Der Aufruf kommt zeitgleich mit der Bekanntgabe, dass die neueste Veröffentlichung von SI‘s erfolgreicher Football Manager Serie, der Football Manager 2020, das erste Spiel sein wird, dass in einer umweltfreundlichen Verpackung vertrieben wird.

Aufgrund der alarmierenden Klimasituation haben wir uns dazu entschieden, dass wir unsere Produkte ab sofort so umweltschonend wie nur möglich vertreiben wollen“, so Jacobson. „Zu diesem Zweck haben wir eng mit unseren Kollegen von SEGA zusammengearbeitet und ein völlig neues Verpackungsdesign entwickelt, welches die alten Plastikhüllen ersetzt und zu 100% aus recyceltem Karton, sowie biologischer Tinte und recycelbarer Schrumpffolie besteht.

Was die Kosten betrifft, so gibt es keinen anderen Weg als zu sagen, dass diese Art der Verpackung in der Herstellung selbstverständlich teurer ist, –um ca. 30 %, um genau zu sein- als die herkömmlichen Lösungen. Doch wir glauben, dass dies ein Preis ist, der sich lohnt, ihn zu bezahlen. Ich rufe jeden, der an der Entwicklung, Herstellung oder Produktion von Plastikverpackungen in der Unterhaltungsindustrie beteiligt ist, dazu auf, sich nach den zahlreich verfügbaren, umweltfreundlicheren Lösungen umzuschauen. Nehmt die zusätzlichen Kosten auf euch und vollzieht den Wechsel.

Es gibt allerdings auch Einsparmaßnahmen – Die Vertriebskosten und der für die Belieferung benötigte Treibstoffverbrauch zum Beispiel, sinken durch die leichtere Verpackung. Die Entsorgungskosten sinken ebenfalls, da die Verpackungen recycelt werden können und nicht mehr in Mülldeponien entsorgt werden müssen. Trotz allem bleibt am Ende natürlich immer noch ein kleiner Restbetrag übrig, aber wir sind davon überzeugt, dass es das wert ist, um dabei zu helfen, die Zukunft des Planeten zu sichern.
Der Football Manager 2020 wird in 100% recycelbarer Kartonage verpackt und enthält ein ebenso aus 100% recyceltem Papier hergestelltes Handbuch, eingeschweißt in komplett recycelbarem Hochdruckpolyäthylen. Der einzige Teil der Verpackung, der nicht einfach recycelt werden kann, ist die DVD selbst, aber sogar diese kann von darauf spezialisierten Unternehmen wiederverwendet werden (Eine Liste dieser Unternehmen wird auf der Football Manager-Webseite veröffentlicht). Die neuen Verpackungsmaterialien resultieren in Einsparungen von ca. 55g Plastik pro produzierter physischer Einheit. Über den kompletten Lebenszyklus des Spiels gerechnet könnte dies zu Gesamteinsparungen von bis zu 20 Tonnen an Plastikverpackung führen.

Gaming / News / PC-Computer / 2019 / 2020 / Football Manager / Pc / Umwelt / Verpackung
[topgamingnews.de] · 17.09.2019 · 20:26 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
22.10.2019(Heute)
21.10.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News