Cuneros.de -> Neue Paid4 Community
 

Flugzeugbauer: Airbus fliegt Boeing hinterher

Die Kunden des europäischen Flugzeugbauers bestellten 2018 zusammen 747 (2017: 1109) Passagiermaschinen - ein Drittel weniger als ein Jahr zuvor, Stornierungen bereits abgezogen. Boeing hatte auf gleicher Basis 893 Orders gemeldet und liegt damit erstmals seit 2012 wieder vor Airbus. Airbus-Produktionschef Guillaume Faury zeigte sich trotz des Rückgangs zufrieden: Ein "gesunder Auftragseingang" zeige die Stärke des Marktes für Passagierflugzeuge.

Der französisch-deutsche Konzern hatte im vergangenen Jahr mit massiven Produktionsverzögerungen zu kämpfen. Die Auslieferungen stiegen dennoch um elf Prozent auf 800. Damit liegt Airbus auch bei den Auslieferungen hinter Boeing: Die Amerikaner hatten am Dienstag 806 gelieferte Passagierflugzeuge im vergangenen Jahr gezählt, verfehlten damit aber knapp das selbst gesteckte Ziel von 810 bis 815. Auch bei Boeing kamen die Zulieferer mit der Teileproduktion zeitweise nicht hinterher. Die Amerikaner bleiben damit im siebten Jahr in Folge der weltgrößte Flugzeugbauer. (Redaktion €uro am Sonntag)

Euro am Sonntag
[finanzen.net] · 12.01.2019 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
24.01.2019(Heute)
23.01.2019(Gestern)
22.01.2019(Di)
21.01.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×