La Palma (dpa) - Wegen großer Mengen Vulkanasche ist der kommerzielle Flugverkehr mit der spanischen Kanareninsel La Palma am Samstag weiterhin unterbrochen. Flüge zu den Nachbarinseln Teneriffa und La Gomera wurden jedoch wieder aufgenommen, teilte die Fluggesellschaft Binter auf Twitter mit. ...

Kommentare

(3) Tommys · 25. September um 23:44
Das wäre schon mal spannend so ein Vulkanausbruch aus sicherer Distanz.... aber eben doch mal genug mitzubekommen...
(2) KonsulW · 25. September um 19:36
Wer will da jetzt noch hinfliegen, alles viel zu gefährlich.
(1) UweGernsheim · 25. September um 14:57
Im Vergleich zu vor etlichen Jahren, als in Island der Vulkan ausgebrochen war und der gesamte Luftverkehr in Europa zum Erliegen gekommen ist, sind die Einschränkungen diesmal bisher wohl eher regional.
 
Suchbegriff

Diese Woche
20.10.2021(Heute)
19.10.2021(Gestern)
18.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News