News
 

Flughafensperrungen in drei EU-Ländern

Brüssel (dpa) - Flughäfen in Teilen Spaniens, Portugals und Frankreichs sind wegen der neuen Aschewolke gesperrt. Das teilte die europäische Flugsicherheitsorganisation Eurocontrol mit. Wegen der Umleitung von Transatlantikflügen kommt es zu Verspätungen. Auch Flüge von und nach der Iberischen Halbinsel könnten sich verzögern. Die Wolke hat auch am Hunsrück-Flughafen Hahn mehrere Flüge verhindert. Betroffen waren neun Verbindungen, darunter nach Teneriffa, Porto, Lanzarote und Marrakesch.
Vulkane / Luftverkehr / Island
08.05.2010 · 12:41 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen