London (dpa) - Ob er Timo Werner und Kai Havertz zu alter Stärke verhelfen kann? Die deutschen Nationalspieler aus ihrem seit Wochen anhaltenden Formtief zu befreien, gehört zu den wichtigsten Aufgaben von Thomas Tuchel, dessen allseits erwartetes Engagement als neuer Chelsea-Trainer der Verein am ...

Kommentare

(8) KonsulW · 31. Januar um 11:01
Das erste Spiel als Trainer mit ihm, war ja nicht berauschend.
(7) kamchak · 29. Januar um 16:12
da bin ich mal gespannt wie es da läuft mit ihm.
(6) scp06 · 29. Januar um 11:46
Das erste Spiel war noch nicht viel...
(5) KonsulW · 29. Januar um 09:46
Hat ja schnell einen neuen Verein gefunden.
(4) fcb-kalle · 28. Januar um 02:00
Wie lange wir er da sein.passt er zum verein???
(3) scooter01 · 27. Januar um 15:01
Mutig von Chelsea, sich so eine schwierige Person ins Boot zu holen. Ich glaube aber nicht, dass er mit seiner Art Fußball spielen zu lassen, zu diesem Verein passt.
(2) Friedrich1953 · 26. Januar um 21:30
Ich bin gespannt, ob er diese Herausforderung besteht. Ich wünsche ihm viel Glück!
(1) micha88 · 26. Januar um 21:29
Viel Erfolg. Eine super Herausforderung.
 
Diese Woche
09.03.2021(Heute)
08.03.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News