Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Hartmut Ziebs, will die Vertrauensfrage stellen. "Ich denke, das ist unausweichlich", sagte Ziebs dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagsausgaben). Hintergrund ist eine Rücktrittsforderung von fünf der sieben ...

Kommentare

(2) Mehlwurmle · 14. November 2019
Interessant, was sich in Verbänden und Vereinen so abspielt. Mal sehen wie die Delegierten entscheiden. Wenn sie den Vorsitzenden stützen, müssten dann allerdings konsequenterweise die Putschisten abtreten.
(1) BobBelcher · 14. November 2019
Wie nennt man sowas dann? Feuertaufe? ;)
 
Diese Woche
09.04.2020(Heute)
08.04.2020(Gestern)
07.04.2020(Di)
06.04.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News