Fernsehsender wollen das untere UHF-Band

Die Rundfunk- und Kulturindustrie aus 17 Ländern möchte verhindern, dass die freien Frequenzen an die Mobilfunkunternehmen gehen.
Bild: Quotenmeter
Wer bekommt das Ultra High Frequency-Band, das derzeit sowohl von den Rundfunkanbietern als auch von der Mobilfunkindustrie beansprucht wird. 57 Verbände und Unternehmen der Rundfunk- und Kulturindustrie aus 17 europäischen Ländern haben sich zusammengeschlossen, um für ihre Aktion zu werben. Sie fordern die politischen Entscheidungsträger und Regulierungsbehörden auf, das UHF Band zwischen 470 und 694 MHz für Rundfunk und drahtlose Produktionsmittel an sie zu vergeben.

Im November und Dezember 2023 wird auf der Weltfunkkonferenz über die künftige Nutzung nach dem Jahr 2030 entschieden. „Auf dem Spiel steht die Zukunft der meistgenutzten TV-Infrastruktur in Europa - 80 Millionen oder 43 % der Haushalte in der Europäischen Union sehen über digitales terrestrisches Fernsehen fern - und von Produktionen für Kultur, Medien und Veranstaltungen aller Art. Sie nutzen Geräte wie drahtlose Mikrofone und In-Ear-Monitor-Systeme für Konzerte, Konferenzen und fast jede andere Veranstaltung. Nur wenn die Nutzung des gesamten unteren UHF-Bandes erhalten bleibt, können Rundfunk und drahtlose Produktionsmittel weiterhin effizient Frequenzen gemeinsam nutzen und Innovationen entwickeln. Ohne den Zugang zu diesem Spektrum werden Kultur, Inhalteproduktion und terrestrisches Fernsehen nicht mehr wie bisher möglich sein“, so trommelt die Industrie.

Bei diesem Bündnis ist kurioserweise auch VAUNET – Verband Privater Medien dabei, dessen Mitglieder kaum terrestrischen Fernsehen anbieten. Auch Media Broadcast, das fast alle wichtigen Fernsehsender als Kunden hat, gehört zu den Teilnehmern.
News / Vermischtes
[quotenmeter.de] · 30.06.2022 · 11:15 Uhr
[0 Kommentare]
 
China verkündet Abschluss von Militärübungen vor Taiwan
Peking (dpa) - In der seit Jahrzehnten schwersten Krise um Taiwan hat China seine […] (14)
The Dragoness – Command of the Flame – rundenbasiertes Strategie-RPG hat Releasedatum
Das rundenbasierte Strategie-RPG mit Roguelite-Elementen The Dragoness – Command of the Flame von PQube […] (00)
'Stirb langsam' sollte kein Weihnachtsfilm werden
Bruce Willis
(BANG) - John McTiernan hat verraten, dass 'Stirb langsam' nie als ein Weihnachtsfilm gedacht gewesen sei. […] (00)
Generalstaatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre
Berlin (dpa) - Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zu der Affäre um die […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
11.08.2022(Heute)
10.08.2022(Gestern)
09.08.2022(Di)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News