FDP schließt jede feste Zusammenarbeit mit Ramelow in Thüringen aus

Berlin (dpa) - Die FDP in Thüringen schließt jede feste Zusammenarbeit mit der Linken und ihrem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow kategorisch aus. FDP-Spitzenkandidat Thomas Kemmerich sagte, auch eine Tolerierung oder andere Unterstützung sehe er nicht. Man sei angetreten, um das rot-rot-grüne Bündnis in Thüringen zu beenden. Kemmerich machte aber deutlich, dass er bereit wäre, mit einer Regierung Ramelow über einzelne Sachfragen wie die Beseitigung des Unterrichtsausfalls zu sprechen.

Wahlen / Landtag / #ltw19 / Thüringen
28.10.2019 · 12:09 Uhr
[4 Kommentare]

Top-Themen

18.11. 15:27 | (15) Entwurf:  Kommission empfiehlt höheren Rundfunkbeitrag
18.11. 15:26 | (02) Grüne zweifeln an Regierungsplänen für Ausbau des Mobilfunknetzes
18.11. 15:25 | (03) Baerbock, die Merkel-Raute und der Ehering
18.11. 15:16 | (00) BDI und DGB fordern "ambitionierte Investitionsoffensive"
18.11. 15:11 | (00) Merkel: Digitalisierung wird Gesellschaft "dramatisch verändern"
18.11. 14:50 | (00) Unwetter in Österreich - Mann stirbt nach Erdrutsch
18.11. 14:48 | (00) Boliviens Botschafter in Deutschland wird nicht akkreditiert
18.11. 14:48 | (02) Wahlbeobachter:  Weißrussland-Wahl undemokratisch
18.11. 14:16 | (00) Frankreich: 15-Jährige stirbt bei Brückeneinsturz
18.11. 14:14 | (02) Kirgisistan: Uran-Abbau der 1960er Jahre bedroht die Trinkwasser-Versorgung
18.11. 14:13 | (01) Kabinett:  Beitrag zur Arbeitslosenversicherung soll sinken
18.11. 14:08 | (02) Neuer Höchststand bei Verpackungsabfällen
18.11. 14:03 | (01) Vorbehalte gegen Mobilfunkmasten: Regierung plant Kampagne
18.11. 14:00 | (00) Hongkong: Gericht verwirft Vermummungsverbot
18.11. 13:30 | (18) Vorbehalte gegen neue Mobilfunkmasten: Bund plant Kampagne
18.11. 13:29 | (16) Berlin meldet zum Nato-Gipfel Rekord-Verteidigungsausgaben
18.11. 13:26 | (02) GroKo erwägt zentrale Aufsicht für Inkassounternehmen
18.11. 13:17 | (00) Bundesliga: Mainz verpflichtet Beierlorzer als neuen Cheftrainer
18.11. 13:07 | (04) Beierlorzer wird neuer Trainer von Mainz 05
18.11. 12:52 | (00) Brückeneinsturz in Frankreich - 15-Jährige stirbt
18.11. 12:43 | (00) Russland gibt der Ukraine drei Kriegsschiffe zurück
18.11. 12:30 | (00) DAX am Mittag im Minus - Euro kaum verändert
18.11. 12:22 | (04) Bitkom begrüßt Mobilfunkstrategie der Bundesregierung
18.11. 12:21 | (03) Unfall in München:  Raser hatte wohl Alkohol getrunken
18.11. 12:02 | (05) Laschet will Politik-Einstieg von "Fridays for Future"-Aktivisten
18.11. 11:33 | (00) Friederike Kempter ist "kein großer Krimi-Fan"
18.11. 11:20 | (00) Tusk einziger Kandidat für Vorsitz der EVP
18.11. 11:15 | (05) Steinmeier sieht Meinungsfreiheit nicht in Gefahr
18.11. 11:05 | (03) 1.000 Soldaten seit 2018 bei Feuerbekämpfung im Einsatz
18.11. 10:42 | (02) Hongkong-Aktivist Wong richtet Hilfsappell an Europa
18.11. 10:14 | (00) Bundesregierung ebnet Weg für firmeneigene 5G-Mobilfunknetze
18.11. 09:53 | (07) Raserunfall in München: Herrmann nennt Mordvorwurf "gerechtfertigt"
18.11. 09:52 | (27) Unicef: Kindersterblichkeit seit 1989 deutlich gesunken
18.11. 09:45 | (01) Kabinett setzt Klausur zu Mobilfunk und Digitalstruktur fort
18.11. 09:43 | (05) 20-Jähriger läuft über Autobahn - Tödlicher Unfall auf A2
18.11. 09:37 | (00) Morales-Unterstützer drohen mit Blockaden in Bolivien
18.11. 09:30 | (00) DAX startet mit leichten Gewinnen - Deutsche Bank vorne
18.11. 09:16 | (06) Laschet erteilt Gesprächen mit AfD strikte Absage
18.11. 08:54 | (00) Grüne kritisieren Digitalpolitik der Bundesregierung
18.11. 08:41 | (02) Raserunfall in München:  Fahrer in psychiatrischem Hospital
18.11. 08:40 | (02) Polizei in Hongkong geht mit Tränengas gegen Aktivisten vor
18.11. 08:29 | (06) Justizministerin will Unterhaltsrecht reformieren
18.11. 08:11 | (00) Erwerbstätigkeit erreicht höchsten Stand seit Wiedervereinigung
18.11. 07:54 | (02) Bayerns Ministerpräsident rechnet mit Zunahme von Kurzarbeit
18.11. 07:50 | (01) Proteste im Iran: Ruhani verurteilt «Gewalt und Vandalismus»
18.11. 07:50 | (01) Morales-Unterstützer drohen mit Blockaden von Städten
18.11. 07:48 | (00) Medien: Mindestens vier Tote nach Schüssen in Kalifornien
18.11. 07:47 | (00) Mindestens vier Tote bei Schießerei in Kalifornien
18.11. 07:31 | (00) NRW-Familienminister offen für Nachbesserung der Kita-Reform
18.11. 07:14 | (00) Günther: CDU kann von CSU einiges lernen
18.11. 06:38 | (01) Medien: Mehrere Tote nach Schüssen in Kalifornien
123
...
101102
103