Faszination Horrorfilm – Von Folter, Terror und Horroruniversen

Das ist er nun, der vierte und finale Teil der Quotenmeter Horrorreihe. Bis hierhin war die Reise des Horrorfilms sehr facettenreich, in Teilen sehr düster, aber immer geprägt von einer großen Vielfalt im eigenen Genre. Das Finale möchte nun zeigen, wie der Horrorfilm in der Moderne aussieht, was es mit dem „Torture Porn“ auf sich hat und wie Filmuniversen das Genre beeinflussen.

Die 2000er Jahre beginnen mit einem Horrorfilm, dem man durchaus als Äquivalent zu den Fortsetzungen der Freitag, der 13. oder Nightmare on Elm Street-Reihe verstehen kann. Preiswert produzierter Horror, der qualitatives Mittelmaß ist und vordergründig die Unterhaltung im Fokus hat und nicht etwa tiefgründige psychologische Themen. Die Rede ist von dem Film Final Destination, der mittlerweile ein ganzes Franchise nach sich gezogen hat.

Doch auf diesem Film, den man schlichtweg als leichte Horrorkost bezeichnen kann, folgten deutliche bessere und einflussreichere Genrevertreter, wie beispielsweise The Ring (2002), das US-Remake des japanischen Ringu (1998) oder das britische Horrorjuwel The Descent – Abgrund des Grauens (2005).



Doch zu Beginn der 2000er Jahre dürfte wohl kaum ein Horrorfilm einen solchen Einfluss gehabt haben wie der 2004 erschienene Saw. Regisseur James Wan, der an späterer Stelle noch einmal auftauchen wird, schuf mit seinem Kammerspielhorror ein neues Subgenre, den sogenannten „Torture Porn“. Folter und Qualen spielen eine essentielle Rolle in dieser Kategorie, die oftmals interessante psychologische Aspekte in ihren Filmen anspricht. Auf die Spitze getrieben wurde das Genre mit Hostel, der 2005 im Fahrwasser von Saw erschien und das Maß der Brutalität und visuellen Gewalt bis an seine Grenzen bringt. Gerade in dem Genre des Torture Porn ist es oftmals schwer zu differenzieren, ob man gerade regelrechten Schund sieht, oder ob es sich hinter dem Kunstblut eine tiefere und intelligentere Botschaft befindet.

Soziologisch betrachtet gibt es gerade zu diesem vergleichsweise neuen Genre mehrere Analyse- und Interpretationsansätze. In Hostel werden Menschen entführt und von wohlhabenden Unternehmern bis zum Tode gefoltert. Ob man darin nun das Risiko sieht, dass Industrielle sich nicht vor dem Gesetz verantworten müssen und die schwächere Klasse problemlos ausbeuten können oder den Film als Gewaltfantasie abtut, bleibt jedem Zuschauer selbst überlassen.

Doch der moderne Horrorfilm besteht aus mehr als nur einem neuen Subgenre. 2008 erscheint der schwedische Horrorfilm So finster die Nacht und zeigt auf beeindruckende Weise, wie man eine klischeebefreite Geschichte über Vampire, Liebe und ein Familiendrama modern inszenieren kann. Auch der spanische Horrorfilm Das Waisenhaus, der ein Jahr zuvor erschien, ist ein Beispiel für den ruhigen Horrorfilm, der leise Töne anschlägt und zugleich auf subtile Weise ein Gefühl des schleichenden und zugleich allgegenwärtigen Horrors etabliert.



Allgemein ist es jedoch schwer, die 2000er auf „den“ einen Horrorfilm zu reduzieren. Vielmehr setzt sich die Moderne aus einer Vielzahl an Versatzstücken zusammen, die erst in Kombination den modernen Horrorfilm ergeben. Auch Remakes erfreuen sich in der Moderne einer ungebremsten Beliebtheit. 2004 erschien mit dem gleichnamigen Film von Zack Snyder ein gefeiertes Remake des Zombiefilmklassikers Dawn of the Dead von 1978 und 2006 erschien The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen, der dem Original von 1977 sogar überlegen war. In jüngster Vergangenheit konnte die Neuauflage von Friedhof der Kuscheltiere im Kino von sich reden machen, auch wenn diese nicht alle Zuschauer überzeugen konnte.

Dass das Konzept der Filmuniversen in den 2000er förmlich explodiert ist, zeigt allein der massive Erfolg des Marvel Cinematic Universe. Auch das Horrorgenre verfügt über solche Universen, allen voran das „Conjuring-Universe“, das auf James Wans The Conjuring (2013) beruht. Seitdem zählen neben Annabelle (2014) und The Nun mehrere Filme zu dem Universum, die in ihrer Qualität von sehr gut bis „hätte man sich sparen können“ reichen. Der Wahn der Filmstudios, große Universen für all ihre Filme zu kreieren, um den Erfolg von Marvel zu replizieren, scheint den Horrorfilm jedoch wieder als einen plumpen Schocker zu installieren, der nur mit 08/15 Jumpscares auf sich aufmerksam machen kann, anstatt mit handwerklich gekonntem Grusel.



Was den modernen Horror wiederum als innovative Epoche erscheinen lässt, ist die Vielfalt, die sich trotz dem Versuch der Universen in dem Genre ausbreitet. Als Beispiel lässt sich der farbige Filmemacher Jordan Peele nennen, der mit seinen beiden Horrorfilmen Get Out und besonders Wir das Genre aufrüttelte und neue Szenarien aufzeichnete. Diese Erfrischung im Horrorgenre kommt nicht zuletzt dadurch, dass Peele seinen Cast primär aus farbigen Darstellern zusammenstellt und seinen Horror mit ernster Gesellschaftskritik verbindet.

Zugleich kommen kleine Produktionen wie It follows (2015) (Quotenmeter berichtete: oder The VVitch (2015) durch die Kommentar- und Reviewkultur auf den Social Media Kanälen schneller zu ihrer verdienten Popularität und müssen kein jahrelanges Dasein in Videotheken fristen, um vielleicht irgendwann mal als Geheimtipp zu gelten.

Der moderne Horror ist eine filmische Epoche, die sich nicht immer durch ihre Qualität auszeichnet, dafür aber mit ihrer Diversität glänzen und letztendlich auch überzeugen kann. Dieses Genre ist so spannend wie kaum ein anderes und keine andere Kategorie des Films musste sich mit mehr Kontroversen und Vorurteilen zurecht finden als der Horrorfilm. Es lässt sich mit Sicherheit sagen, dass das Genre auch in Zukunft seine Beliebtheit beibehalten wird und fantastische Filme hervorbringen wird. Spannend wird es bei der Frage, ob sich das Genre weiterhin so divers entwickeln wird, wie es aktuell der Fall ist. Bis dahin müssen sich Horrorfans gedulden, doch an alten Klassikern wird es nach der Quotenmeter Horrorreihe wohl kaum mangeln.
Magazin / Hintergrund
06.09.2019 · 08:50 Uhr
[1 Kommentar]

Kino/TV-News

08.10. 08:08 | (00) True Crime bringt Sat.1 Gold miese Quoten
08.10. 08:07 | (00) RTLZWEI-Vorabend beliebt wie einst zu Hochzeiten
08.10. 08:00 | (01) «Team Wallraff»: Undercover bei Billigfliegern
08.10. 07:58 | (00) Primetime-Check: Montag, 7. Oktober 2019
08.10. 07:52 | (00) «Late Night Berlin»: Klaas rappt sich ein Plus daher
08.10. 07:45 | (00) Think positive: Yardim bekommt Glücksdoku bei ProSieben
08.10. 07:30 | (00) Therapie verlängert: Showtime verlängert Paarsitzungen
08.10. 07:28 | (00) Viel Konstanz bei NBCs «The Voice»
08.10. 07:27 | (00) Der Preis für das erste Full-Season-Pick-Up in den USA der Saison 19/20 geht an…
08.10. 07:00 | (02) Naomie Harris: 'James Bond' wird die Leute schocken
08.10. 07:00 | (00) Joaquin Phoenix: Essstörung für 'Joker'
07.10. 18:57 | (00) Wir stellen vor: Eine Soap-Expertin wird neue Giftspritze am Fürstenhof
07.10. 18:29 | (00) Batwoman feiert besten The-CW-Start des Jahres
07.10. 14:56 | (02) «Bin ich schlauer als Günther Jauch?»: Das neuste Jauch-Vehikel startet im ...
07.10. 14:40 | (00) Home & Garden TV stellt kleine Paradiese vor
07.10. 13:26 | (03) Erste Einblicke in die dritte «Babylon Berlin»-Staffel
07.10. 13:00 | (00) Quotencheck: «Gotham»
07.10. 12:38 | (02) «El Camino» und das Phänomen von Serienfilmen
07.10. 12:15 | (01) Samuel L. Jackson lehnt Scorseses Marvel-Kritik ab
07.10. 11:55 | (00) Bald im deutschen Fernsehen: Kanadas Antwort auf «Kommissar Rex»
07.10. 11:32 | (00) Weiterer Familienzank um «Die Erbschaft»
07.10. 10:58 | (00) Rätselraten: Das große Leon-Geheimnis bei «GZSZ»
07.10. 10:45 | (00) John Cena: So war es als Neuer am 'Fast and Furious'-Set
07.10. 10:44 | (00) Es fröstelt etwas früher: Disney zieht «Die Eiskönigin II» nach vorne
07.10. 10:33 | (00) B.vision Media GmbH verliert Chefin
07.10. 10:24 | (00) Talpa Germany Fiction hat eine neue Leitung
07.10. 09:57 | (02) Überraschend: Amazon sichert sich auch die Rechte an dritter «The Walking Dead»- ...
07.10. 09:55 | (00) «Rick and Morty»: Der konkrete Sendestart steht endlich fest
07.10. 09:16 | (02) «Die Simpsons»-Marathon: Ende Oktober wird die rote Sieben ganz gelb
07.10. 09:15 | (00) Priyanka Chopra: Traum von Superheldenrolle in Marvelfilm
07.10. 09:10 | (00) Bavaria Fiction sichert sich Dienste von Nina Maag
07.10. 09:05 | (00) Mit doppelter Will-Smith-Power: «Gemini Man» erobert die deutsche Chartspitze
07.10. 09:00 | (00) Laura Papendick: 'Der Start hat definitiv Lust auf mehr gemacht'
07.10. 08:36 | (01) Aus II wird Zwei: Komplett-Relaunch für RTL Zwei
07.10. 08:31 | (00) Glitz, Glamour, Giga-Quoten: «Sex and the City 2»
07.10. 08:23 | (00) Hot: «Love Island»-Halbfinale räumt bei RTL II ab
07.10. 08:19 | (00) Primetime-Check: Sonntag, 6. Oktober 2019
07.10. 08:11 | (00) «The Voice of Germany»-Etappenziel: Stabilität
07.10. 08:00 | (00) Schlägt DAZN im großen Stil zu? Bundesliga- oder Champions-League-Rechte?
07.10. 07:56 | (00) Reichweitenrekord: «Polizeiruf 110» fesselt das TV-Publikum
07.10. 07:47 | (00) «Rogue One»: Erfolg für die Jagd nach den Bauplänen des Todessterns
07.10. 07:05 | (00) Die Kritiker: Dengler – Brennende Kälte
06.10. 18:40 | (00) TOSHIBA 55 U 6863 55 Zoll UHD-TV (A+) + 100 € Lieferando-Gutschein ab 431,10 €
06.10. 12:05 | (00) Die glorreichen 6: Wunderbare deutsche Literaturverfilmungen (Teil IV)
06.10. 10:40 | (00) Bob Hearts Abishola: Der nächste Chuck-Lorre-Reinfall
06.10. 10:40 | (00) Die Kritiker: Todesfrist
06.10. 10:00 | (01) Jyn Erso startet die Rebellion gegen Komödien
06.10. 09:40 | (01) Der Januar steht im Zeichen von Picard
06.10. 09:20 | (00) Ein Blick auf die Kleinen: Womit punkten TLC und kabel eins Doku?
06.10. 09:15 | (00) David Michod: Nervenkitzel wegen Joel Edgerton
06.10. 09:07 | (02) Plant ProSiebenSat.1 ein großes Hundeevent?
06.10. 08:55 | (00) Primetime-Check: Samstag, 05. Oktober 2019
06.10. 08:41 | (00) GoT kämpft vor RTL II-Start der finalen Staffel, Hundeprofi feiert Erfolg
06.10. 08:31 | (01) SmackDown-Erfolg auf neuen Platz nach College Football
06.10. 08:21 | (00) Schwächste Teamversion vom Duell um die Welt, dennoch gut
06.10. 08:05 | (00) Das Supertalent lässt wieder nach
06.10. 07:00 | (00) Joaquin Phoenix: Unvorstellbar ohne Schauspielerei
05.10. 19:15 | (01) AMC hat spektakuläre The Walking Dead-News
05.10. 18:45 | (02) Triumphale Rückkehr von SmackDown
05.10. 14:00 | (03) Beginn der nächsten Rekordjagd? «Wer weiß denn sowas?» startet stärker als 2018
05.10. 12:00 | (06) Influencer verleiten mehr als die Hälfte aller Jugendlichen zum Geldausgeben
05.10. 10:09 | (01) kabel eins schickt seine «Trecker Babes» ab Herbst wieder durch die Gegend
05.10. 09:15 | (01) Dev Patel: Promistatus ist immer noch seltsam
05.10. 09:12 | (00) The Witch and the Trailerschau
05.10. 08:58 | (00) Die begehrteste Autorin Hollywoods: Alle wollen Phoebe!
05.10. 08:53 | (00) Primetime-Check: Freitag, 4. Oktober 2019
05.10. 08:35 | (00) «Quizduell Olymp» meldet sich mit gestiegenen Quoten zurück
05.10. 08:20 | (00) «Darf er das?» mit neuem Quoten-Tiefpunkt, «Ninja Warrior» mit Quoten-Höhepunkt
05.10. 08:10 | (00) Die Kritiker: «Polizeiruf 110: Dunkler Zwilling»
05.10. 08:06 | (00) Staffel-Rekord: «Love Island» dreht kurz vor dem Finale auf
05.10. 07:53 | (00) «Greatnightshow» und «Mord mit Ansage» bewegen sich nicht vom Fleck
05.10. 07:00 | (00) Renée Zellweger will die echte Judy Garland zeigen
04.10. 20:41 | (00) CBS-Comedys: «Young Sheldon» und «The Unicorn» bestätigen Vorwochen-Ergebnisse
04.10. 17:24 | (00) Nächste Fortsetzung: Netflix bestätigt Runde drei von Elite
04.10. 17:22 | (00) HIMYM-Star Neil Patrick Harris heuert bei AIDS-Drama an
04.10. 16:10 | (06) Amazon Prime Deals: ausgewählte Filme leihen für je 0,99 € (Prime-Kunden), z.B. ...
04.10. 15:54 | (03) 'Bild' glaubt, sie könnte ARD und ZDF Konkurrenz machen
04.10. 15:05 | (01) «Die Höhle der Löwen»: Ist Staffel sechs noch besser?
04.10. 14:56 | (01) Das Erste: News-frei am Vormittag
04.10. 14:30 | (00) Joel Edgerton über die Zusammenarbeit mit Timothée Chalamet
04.10. 13:33 | (00) Nach «The Grand Tour» kommt die Farmarbeit
04.10. 13:31 | (00) Titus Selge: 'Vom Filmemachen allein kann man in Deutschland keine Familie ...
04.10. 13:02 | (01) RTL-Donnerstag: «Knastarzt» und «Männer» haben ausgedient
04.10. 13:00 | (01) Quotencheck: «MacGyver»
04.10. 12:15 | (00) Gwyneth Paltrows Kurzauftritt in 'Spider-Man': Sie sah den Film nicht!
04.10. 12:15 | (00) Chloe Coleman: Sie stößt zum Cast von 'Marry Me'
04.10. 11:30 | (00) Jörg Kachelmann: 'Ich bin geübt im Loslassen'
04.10. 11:07 | (00) Komm bald wieder: Paulas Telefon-Talk startet in die vierte Staffel
04.10. 10:45 | (00) 'The Little Things': Cast-Zuwachs
04.10. 10:24 | (00) Sky findet Maggioni-Nachfolger bei Unitymedia
04.10. 10:13 | (02) ProSieben bestätigt: Neue Klum-Show «Queen of Drags» läuft donnerstags
04.10. 09:42 | (00) Vertragsverlängerung: «GZSZ»-Dino bleibt auch weiter «GZSZ»-Dino
04.10. 09:26 | (00) «Wetten, dass..?»: ZDF-Programmchef Himmler schürt Hoffnung einer dauerhaften ...
04.10. 09:10 | (00) Spanien, der Netflix-König: «Élite» führt die Streamingcharts an
04.10. 08:34 | (00) «Star Trek»-Tag macht kabel eins glücklich
04.10. 08:27 | (01) Wie «Chihiros Reise ins Zauberland» die ProSiebenMaxx-Quoten explodieren lässt
04.10. 08:25 | (00) «Pop-Giganten» enttäuscht, danach schießt RTL II in die Höhe
04.10. 08:15 | (00) Primetime-Check: Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober 2019
04.10. 08:12 | (00) Schweiger, Herbig, Liefers, Schweighöfer: «Vier gegen die Bank» punktet
04.10. 08:06 | (00) Nicht jeder Spanien-Knüller ist ein Knaller
12
3
4
...
25
 
Diese Woche
15.10.2019(Heute)
14.10.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News