Teheran (dpa) - Im Iran hat das Innenministerium knapp 600 Kandidaten für die Präsidentenwahl am 18. Juni registriert. Unter den insgesamt 592 Bewerbern seien 40 Frauen und 552 Männer, teilte das Innenministerium mit. Alle Bewerber müssen nun vom sogenannten Wächterrat überprüft und bestätigt ...

Kommentare

(4) Peda100 · 17. Mai um 00:01
Den Iran interessiert niemand. Oder interessiert sich der Iran für Europa? Raus aus den Nachrichten. Ignorieren!
(3) nadine2113 · 16. Mai um 12:40
Der Wächterrat wird letztendlich den Präsidenten bestimmen. An eine wirkliche Wahl glaube ich nicht.
(2) Iceman2004_9 · 16. Mai um 12:01
so viele? verrückt
(1) MrBci · 16. Mai um 11:40
Von dieser Wahl hängt viel ab
 
Suchbegriff

Diese Woche
17.06.2021(Heute)
16.06.2021(Gestern)
15.06.2021(Di)
14.06.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News