Fällt der Temperaturrekord? Extreme Hitzewelle kommt

Die Hitzewelle kommt
Foto: Sebastian Kahnert
Ein Schwimmring liegt in einem Freibad auf einer Liegewiese. Eine Hitzewelle rollt auf Deutschland zu.

Frankfurt/Offenbach (dpa) - Superhitze im Anmarsch: Mit Temperaturen von bis zu 41 Grad steht Deutschland eine enorme Hitzewelle bevor. Laut Deutschem Wetterdienst könnten bereits am Mittwoch in einigen Orten im Westen - im Raum Duisburg, im Saarland und an der Mosel - 40 Grad erreicht werden.

«Am Donnerstag wird es dann nochmals ein Stück heißer», sagte DWD-Sprecher Andreas Friedrich am Dienstag. Mit Werten von bis zu 41 Grad im Ruhrgebiet, Saarland und im Moseltal könnte es ein historischer Hitzetag werden. Denn dann könnte auch der bisherige Rekord von 40,3 Grad fallen, der 2015 im bayerischen Kitzingen aufgestellt worden war.

«Wenn die Modelle Recht haben, werden wir mehrfach den bisherigen Rekord brechen», sagte Friedrich. Maßgeblich verantwortlich für die Hitze ist Hoch Yvonne, das für sonniges und zumeist wolkenloses Wetter sorgt und von Süden und Südwesten subtropische Luft nach Deutschland bringt.

Hieß es zunächst, dass es am Freitag etwas kühler wird, ist nun wohl erst am Samstag ein leichter Temperaturrückgang in Sicht. Im Raum Köln und Duisburg könnte es sogar erstmals drei Tage am Stück 40 Grad heiß werden. «Das wäre eine Sensation und ein Stück deutsche Klimageschichte», sagte Friedrich. Bislang hätte es an einzelnen Tagen solche hohen Werte gegeben.

Die Entwicklung sei beunruhigend und mache die Klimaerwärmung deutlich. «Wir beobachten, dass die Hitzerekorde in den letzten Jahren klar zunehmen», sagte der DWD-Experte.

Im vergangenen Jahrhundert wurden den Angaben zufolge nur in einem einzigen Sommer - und zwar im Jahr 1983 - die 40,0 Grad erreicht. «Mit den prognostizierten Temperaturen für die nächsten Tage werden wir in diesem Jahrhundert bereits zum dritten Mal nach dem Jahrhundertsommer 2003 und dem Hitzerekord 2015 die 40-Grad-Marke erreichen», sagte Friedrich. «An dieser Entwicklung wird eindeutig die Klimaerwärmung sichtbar.»

Laut dem DWD ist die Durchschnittstemperatur in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnung im Jahr 1881 um etwa 1,3 Grad gestiegen. «Hitzewellen, wie es sie jetzt Ende Juni gegeben hat, sind fünfmal wahrscheinlicher als noch vor 50 Jahren», sagte Friedrich.

Vor rund vier Wochen war nahezu ganz Deutschland bei einer großen Hitzewelle ins Schwitzen geraten. Damals wurde der bisherige Juni-Rekord aus dem Jahr 1947 mehrfach geknackt. Insgesamt handelte es sich um den wärmsten und sonnigsten Juni seit Beginn flächendeckender Messungen.

Auch Frankreich und Belgien wappneten sich für extreme Hitze. In der französischen Hauptstadt Paris sollen nach Polizeiangaben von diesem Dienstag an wegen der hohen Ozonbelastung Fahrverbote gelten. Im Laufe der Woche werden im ganzen Land wieder Spitzenwerte um die 40 Grad erwartet, in Paris sollen es dem Wetterdienst Météo France zufolge am Donnerstag sogar bis zu 42 Grad werden. Das belgische Krisenzentrum riet: «Bleiben Sie im Kühlen und trinken Sie genügend (Wasser).» Jeder solle sich um seine Angehörigen kümmern.

Wie schon im Juni dürfte der DWD in den nächsten Tagen Hitzewarnungen herausgeben. Die Warnstufe 2 wird ausgerufen, wenn tagsüber extreme Wärmebelastung herrscht. Die sogenannte gefühlte Temperatur liegt dann über 38 Grad. Starke Wärmebelastung und damit die Voraussetzung für die Warnstufe 1 liegt vor, wenn um 14 Uhr die gefühlte Temperatur 32 Grad und mehr beträgt. Die vom DWD verwendete gefühlte Temperatur ist nicht mit der Lufttemperatur gleichzusetzen. Für die Wärmebelastung müssen neben der Lufttemperatur die Feuchtigkeit der Luft, der Wind und die Strahlung berücksichtigt werden.

Im hessischen Darmstadt reagierten die städtischen Ämter mit geänderten Öffnungszeiten. Statt ab 8.00 oder 8.30 Uhr sind Schalter und Amtsstuben am Mittwoch bereits um 7.00 Uhr für die Bürger geöffnet, ab 13.00 Uhr bekommen die Beschäftigten hitzefrei.

Wetter / Hitze / Hitzewelle / Hitzerekord / historisch / 40 Grad / Deutschland
23.07.2019 · 16:49 Uhr
[6 Kommentare]

Top-Themen

16.08. 04:50 | (01) Lehrerverband kritisiert «Bildungsmonitor»
16.08. 04:18 | (01) SPD lehnt Pläne Scheuers zur Freigabe der Busspur ab
16.08. 03:54 | (00) Täter von Dayton hatte Kokain und Alkohol im Blut
16.08. 02:52 | (00) Umweltschützer:  Brände in Sibirien flauen langsam ab
16.08. 02:45 | (00) Seoul: Neuer Raketentest Nordkoreas
16.08. 01:46 | (04) Trump stellt Briten «fantastischen Handelsdeal» in Aussicht
16.08. 01:44 | (00) Alkohol am Steuer - Vier Tage Haft für Michael Madsen
16.08. 01:20 | (01) Hongkong-Aktivist kritisiert Deutschlands Nähe zu China
16.08. 01:17 | (01) Hass im Internet:  BKA-Präsident für konsequenteres Vorgehen
16.08. 01:00 | (02) Umweltministerin verlangt Mitspracherecht bei Wald-Aufforstung
16.08. 00:55 | (06) NRW: Gefangener klettert über 5 Meter hohe Mauer
16.08. 00:21 | (01) Trump legt Xi Treffen mit Demonstranten in Hongkong nahe
16.08. 00:00 | (01) Scheuer gerät im Maut-Streit weiter unter Druck
16.08. 00:00 | (01) BKA-Präsident will effektiveres Vorgehen gegen Hass im Netz
16.08. 00:00 | (00) Baerbock wirft Regierung Untätigkeit beim Kohleausstieg vor
16.08. 00:00 | (04) Umweltbundesamt kritisiert Ökobilanz von E-Scootern
15.08. 23:00 | (10) Geplante Änderung der Straßenverkehrsordnung stößt auf Kritik
15.08. 23:00 | (01) Hongkonger Protestanführer ruft Merkel zum Eingreifen auf
15.08. 23:00 | (02) Mehr als 2,5 Millionen Steuerpflichtige sollen weiter Soli zahlen
15.08. 22:37 | (05) Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen
15.08. 22:26 | (10) Von der Leyen mit Großem Zapfenstreich verabschiedet
15.08. 22:23 | (04) Europa-League-Quali: Frankfurt zieht in Playoffs ein
15.08. 22:08 | (00) US-Börsen legen etwas zu - Euro schwächer
15.08. 22:01 | (07) Couragierter Lastwagenfahrer stoppt Geisterfahrer
15.08. 21:25 | (02) Außenminister fordert mehr osteuropäische Initiativen
15.08. 21:07 | (13) Israel verbietet US-Abgeordneten Tlaib und Omar die Einreise
15.08. 20:47 | (01) Völler hält Keller für gute Wahl als DFB-Präsident
15.08. 20:41 | (00) Mordprozess gegen «Hollywood Ripper» endet mit Schuldspruch
15.08. 20:09 | (04) GEW verlangt mehr Förderung für sozial benachteiligte Schüler
15.08. 19:59 | (08) US-Klimabehörde: Juli heißester Monat
15.08. 19:15 | (05) Bericht: Altmaier legt Papier zur Soli-Abschaffung vor
15.08. 19:12 | (14) McAllister hält Brexit-Fristverlängerung für möglich
15.08. 19:10 | (04) Difäm-Direktorin kritisiert Pandemie-Anleihen der Weltbank
15.08. 18:51 | (02) Gibraltar will Supertanker «Grace 1» freigeben
15.08. 18:44 | (00) Gibraltar will mit iranischem Öl beladenen Tanker freigeben
15.08. 18:26 | (06) Wirtschaftsverbände streiten über Schwarze Null
15.08. 17:58 | (04) Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant
15.08. 17:58 | (04) Kramp-Karrenbauer stellt Äußerung zur Schwarzen Null klar
15.08. 17:51 | (01) Sächsische SPD macht Gemeinschaftsschulen zur Koalitionsbedingung
15.08. 17:49 | (19) Lukas Rieger fährt immer 1. Klasse
15.08. 17:48 | (01) Rot-Grün-Rot am Start in Bremen
15.08. 17:46 | (00) Polizei fasst gesuchten mutmaßlichen Vergewaltiger
15.08. 17:45 | (01) Bovenschulte neuer Bremer Regierungschef
15.08. 17:39 | (01) DAX schließt im Minus - Anleger weiterhin nervös
15.08. 17:15 | (10) Giffey will nicht für den SPD-Vorsitz kandidieren
15.08. 17:13 | (01) Giffey stellt Rücktritt in Aussicht
15.08. 17:13 | (01) Altmaier legt Fahrplan zur kompletten Soli-Abschaffung vor
15.08. 17:10 | (02) Gibraltar gibt Supertanker mit iranischem Öl frei
15.08. 17:09 | (04) Justizministerin bringt Gesetz gegen Knebelverträge auf den Weg
15.08. 16:55 | (09) Rote Zonen für E-Tretroller - Städte reagieren auf Probleme
15.08. 16:49 | (40) Bund fördert Leitungswasser als Durstlöscher
15.08. 16:41 | (00) Fortuna-Chef begrüßt Keller-Nominierung
15.08. 16:39 | (01) Gibraltar erlaubt Auslaufen von iranischem Tanker
15.08. 16:24 | (00) Regierung bringt Gesetzentwurf für Tierwohlkennzeichen auf den Weg
15.08. 16:17 | (06) Passagierflugzeug landet bei Moskau im Maisfeld
15.08. 16:16 | (01) Maas fordert mehr Aufmerksamkeit für Klimawandel in der Arktis
15.08. 16:11 | (04) Bildungsstudie: Sachsen wieder top, Berlin wieder flop
15.08. 16:08 | (25) Corbyn will durch Johnson-Sturz No-Deal-Brexit verhindern
15.08. 16:04 | (00) Höhere Bußen für Verkehrssünder
15.08. 16:03 | (00) Linke lobt Lauterbach-Vorstoß für Ende der Beobachtung durch BfV
15.08. 15:59 | (14) Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder
15.08. 15:53 | (02) Lindner hält StVO-Reformpläne für ausbaufähig
15.08. 15:52 | (04) Wem gehört die Busspur? Scheuers Pläne für die Straßen
15.08. 15:39 | (04) Corbyn will an die Macht:  Regellosen EU-Austritt verhindern
15.08. 15:32 | (07) 15-jährige Nora in Malaysias Dschungel verhungert
15.08. 15:29 | (03) Hannovers Landesbischof kritisiert deutsche Trauerkultur
15.08. 15:26 | (09) Zentralrat der Juden gegen Verbot von betäubungslosem Schächten
15.08. 15:20 | (00) Kubicki: Verkehrsverstöße "viel konsequenter ahnden"
15.08. 15:16 | (00) Rehlinger signalisiert Unterstützung für Scheuers StVO-Reformpläne
15.08. 15:12 | (00) AKK bringt Abkehr von Schwarzer Null ins Spiel
15.08. 15:02 | (00) «Open Arms»: Sechs Länder zur Aufnahme bereit
15.08. 14:52 | (01) Lauterbach will Ende von Linken-Überwachung durch Verfassungsschutz
15.08. 14:44 | (01) Giffey will nicht für SPD-Vorsitz kandidieren
15.08. 14:41 | (00) Kipping wirbt für parteiübergreifendes Konjunkturbündnis
15.08. 14:08 | (00) Passagierflugzeug landet im Maisfeld - Viele Verletzte
15.08. 13:55 | (00) Bundesregierung erwartet ungeordneten Brexit
15.08. 13:50 | (00) Bildungsstudie:  Sachsen wieder top, Berlin wieder flop
15.08. 13:50 | (00) Bovenschulte zum neuen Bremer Regierungschef gewählt
15.08. 13:44 | (00) Bovenschulte neuer Regierungschef in Bremen
15.08. 13:14 | (07) Lauterbach für Rot-Rot-Grün im Bund
15.08. 13:06 | (00) USA verhindern Freilassung von iranischem Tanker
15.08. 13:00 | (01) Kanadas Regierungschef Justin Trudeau unter Druck
15.08. 12:56 | (04) Mehr Sicherheitsrichtlinien für Mount-Everest-Bergsteiger
15.08. 12:53 | (03) Kritik an geplanter Freigabe von Busspuren
15.08. 12:45 | (01) USA bremsen Freigabe des iranischen Supertankers aus
15.08. 12:42 | (00) DAX am Mittag kräftig im Minus - Deutsche Lufthansa lässt stark nach
15.08. 12:24 | (05) Keine Rettungsgasse: DRK-Präsidentin begrüßt höhere Bußgelder
15.08. 11:45 | (09) Abschaffung der 1. Klasse im Regionalzug: FDP gegen Riexinger-Vorstoß
15.08. 11:24 | (03) Ausländische Studenten zieht es nach Deutschland
15.08. 11:21 | (01) FDP sieht Scheuers Reformpläne für Straßenverkehrsordnung kritisch
15.08. 10:56 | (00) In Türkei festgehaltener Bremer wieder in Deutschland
15.08. 10:51 | (02) Präsident des SC Freiburg soll neuer DFB-Präsident werden
15.08. 10:36 | (01) China-Experte: Westen wird bei Hongkonger Protesten nicht eingreifen
15.08. 10:18 | (00) Fritz Keller soll neuer DFB-Präsident werden
15.08. 10:16 | (01) Hongkong lässt Protest-Anführer von 2014 frei
15.08. 10:08 | (02) Warschau verteidigt US-Truppenverlegung nach Osten
15.08. 09:46 | (00) Ibiza-Video und Schredder-Affäre: Verbindung wird geprüft
15.08. 09:46 | (00) China-Expertin: Lage in Hongkong wird zunehmend brisanter
15.08. 09:38 | (00) DAX startet im Plus - Adidas-Aktie legt deutlich zu
15.08. 09:16 | (04) Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen gesunken
123
...
102
103
104
 
Diese Woche
13.11.2019(Heute)
12.11.2019(Gestern)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News