Menlo Park (dpa) - Facebook hat nach dem Datenskandal um Cambridge Analytica zehntausende Apps gesperrt. Sie stammten von rund 400 Entwicklern. Facebook sperrte diese Apps überwiegend vorsorglich, ohne klären zu können, ob sie tatsächlich Nutzerdaten missbraucht haben, berichtet die «New York ...

Kommentare

(1) Todt · 21. September um 20:34
An sich bestimmt ein richtiger Schritt - jedoch wirkt es so, als wenn man (FB) seine Hände in Unschuld waschen will um später zu sagen, wie haben ja reagiert - verantwortlich sind wir aber nicht...
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
16.10.2019(Heute)
15.10.2019(Gestern)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News