Kiew, 26.09.2021 (lifePR) - | APD | Durch Explosion einer Granate aus dem 1. Weltkrieg sind zwei Jugendliche getötet und weitere vier bei einer Wanderung schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in der West-Ukraine im Karpatenvorland. Wie die nationale Nachrichtenagentur der Ukraine ...

Kommentare

(3) sumsumsum · 26. September um 21:48
klingt für mich unsauber
(2) Black-Shark · 26. September um 21:29
Jugendliche mit 29 und 36 Jahren ........
(1) kura · 26. September um 17:32
Wie tragisch.. Eine Granate liegt 100 Jahre lang unter der Erde und tötet nun 2 Menschen..
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.10.2021(Heute)
20.10.2021(Gestern)
19.10.2021(Di)
18.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News