Experten mehr als skeptisch: Warum Donald Trump den Teilhandelsdeal unbedingt herbeireden will

• Trump verkündet teilweise Einigung im Handelskrieg
• Experten deutlich skeptischer über die Zollsituation
• Teilabkommen noch lange nicht finalisiert

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hält die Finanzmärkte seit geraumer Zeit in Atem. Immer wieder gab es vermeintlich kleine Fortschritte zu vermelden, die sich schlussendlich aber als vergebliche Hoffnung auf ein Ende des Konflikts erwiesen hatten. Nun haben die beiden Parteien einen Teil-Deal ausgehandelt - doch die Wall Street bleibt skeptisch.

Deal wirft Fragen auf

Am Freitag hatte US-Präsident Donald Trump nach einem seit mehr als einem Jahr andauernden Handelsstreit die Einigung auf ein Teilabkommen mit China verkündet. Er nannte dies "Phase eins", der noch zwei weitere Phasen folgen sollen. Man habe sich unter anderem bei den Themen Schutz geistigen Eigentums, Finanzdienstleistungen, Währungsfragen und Agrarprodukte einig werden können, so Trump.

Weniger euphorisch kommentierte die andere Seite die Annäherung: Es gebe substanzielle Fortschritte in den Verhandlungen. "Es muss noch viel Arbeit geleistet werden, damit beide Seiten zu einem endgültigen Ergebnis kommen", war aus China zu hören. Die Chinesen sprechen also nicht von einer Einigung, sondern beharren darauf, dass weitere Verhandlungen nötig seien. Bei Bloomberg heißt es, ein Deal sei noch nicht wortwörtlich vereinbart worden, Unterschriftsreife könnte das Abkommen möglicherweise bis zu einem Asien-Pazifik-Gipfel im November in Chile erreichen.

Wall Street ebenfalls wenig überschwänglich

Und auch Experten an der Wall Street sehen den erreichten Zwischenstand weniger euphorisch als US-Präsident Trump. Zwar waren die US-Börsen in einer ersten Reaktion am Freitag gestiegen, zwischenzeitlich hat aber Skepsis die Oberhand gewonnen.

Denn das einzig greifbare Ergebnis der Verhandlungen ist, dass die für Dienstag angekündigte Anhebung von Strafzöllen von 25 auf 30 Prozent für chinesische Importe im Wert von 250 Milliarden US-Dollar nicht durchgesetzt wurde. Dass die Chinesen im Gegenzug - noch vor Unterzeichnung des Deals - damit beginnen, massiv US-Agrarprodukte zu importieren, die sich schlussendlich auf einen Wert von 40 bis 50 Milliarden US-Dollar belaufen sollen, wurde von China unterdessen nicht bestätigt. Und auch Experten halten dies für wenig wahrscheinlich, denn das würde das jährliche Importvolumen US-amerikanischer Agrargüter quasi verdoppeln.

Dass der Handelsstreit nun auf dem Weg zu einer endgültigen Lösung ist, davon sind Analysten alles andere als überzeugt. So zeigte sich unter anderem Art Cashin von der Schweizer UBS skeptisch: "Ich glaube nicht, dass das gute Gefühl bis Weihnachten anhalten wird. Ich denke, das könnte ein vorübergehender Waffenstillstand sein, der nicht lange hält", so der Experte gegenüber CNBC. Weder ändere der Teil-Deal etwas an den Aussichten für geringeres Wachstum im Jahr 2020, noch beende er die Handelsstreitigkeiten.

Und auch Marc Chandler, Chefmarktstratege bei Bannockburn Global Forex, sieht die Sache ähnlich: "Der Kalte Krieg wird nicht verschwinden, nur weil der es im Tarifkrieg einen Waffenstillstand gibt".

Noch skeptischer zeigt sich Chris Krueger, Senior Policy Analyst bei Cowen: "Die Zölle waren nur die Speerspitze in Trumps Handelskrieg", erklärte er in einer Kundenmitteilung, aus der CNBC zitiert. "Die nächsten Fronten - Kapitalflüsse, [mehr] Exportkontrollen, Druck auf die Lieferkette, Industriepolitik" sind seiner Ansicht nach bereits in Sicht. Die Auswirkungen dieser nächsten Runde in den Handelskriegen "können exogene Schocks für das globale System hervorrufen, die die Zölle in den Schatten stellen können", so Krueger weiter.

Donald Trump beharrt auf den Deal

Donald Trump beharrt unterdessen weiter darauf, dass "Phase 1" bald unterschrieben werden kann und direkt in "Phase 2" übergehen wird.

Doch Trump braucht den Deal möglicherweise mehr als die Chinesen, denn der US-Präsident sieht sich im eigenen Land mit einem drohenden Amtsenthebungsverfahren konfrontiert. Zwar spricht der Republikaner immer wieder von einer "Hexenjagd" durch die Demokraten und streitet alle Vorwürfe ab, doch die Stimmung in den Vereinigten Staaten ist aufgeheizt. Ein Amtsenthebungsverfahren - auch wenn das tatsächliche Impeachment unwahrscheinlich sein dürfte - sorgt dafür, dass der US-Präsident angeschlagen ist und macht ihn im kommenden Wahlkampf möglicherweise angreifbarer.

Eine Einigung im Zollstreit würde in dieser Situation die Gemüter im Land möglicherweise beruhigen.

Konjunktur/Wirtschaft
[finanzen.net] · 16.10.2019 · 03:49 Uhr
[1 Kommentar]

Finanznews

15.11. 17:15 | (01) Amazon bald mit eigener Supermarkt-Kette
15.11. 17:01 | (01) Von Rekord zu Rekord: Studie deckt Ursache für Rally an Aktienmärkten auf
15.11. 17:01 | (00) Diese Aktien empfehlen Experten zu kaufen
15.11. 16:48 | (01) Tesla Model X geht beim Laden in Flammen auf
15.11. 16:20 | (00) Aurora Cannabis enttäuscht Anleger mit Umsatzeinbruch - Aktie knickt ein
15.11. 15:36 | (00) Alibaba-Gründer Jack Ma: Der Single's Day hat Erwartungen verfehlt und doch ...
15.11. 14:02 | (03) Fondsmanager widerspricht verbreiteter Theorie: Keine Blase am Aktienmarkt
15.11. 13:22 | (00) Facebook stellt Facebook Pay vor: Was bedeutet das für Libra?
15.11. 13:07 | (00) Kursziel für Disney-Aktie angehoben: Analyst überrascht von Disney+-Traumstart
15.11. 11:49 | (00) Bahn-Finanzvorstand Doll verlässt Konzern
15.11. 11:49 | (00) Trump-Berater: Handelsstreit-Einigung mit China könnte schon bald stehen
15.11. 09:53 | (00) Iran rationiert Benzin und erhöht die Preise für Kraftstoff
15.11. 09:50 | (00) Verkehrsminister:  Ungeduld beim Thema Bahn wächst
15.11. 09:18 | (00) Wer hat im transatlantischen Aktienvergleich die Nase vorn?
15.11. 05:44 | (00) Post treibt Ausbau von Packstationen voran
14.11. 22:51 | (00) Aktien New York: Dow nach Vortagsrekord fast unverändert
14.11. 19:06 | (03) Uber muss umdenken, um zu überleben: Etwa Lyft aufkaufen, bevor es ein anderer ...
14.11. 18:39 | (00) Amazon: Kostenloser Versand ohne Prime-Abo? So geht's!
14.11. 18:04 | (00) Böses Omen? AppleTV+ verliert schon jetzt seinen Programmchef
14.11. 17:43 | (00) RWE hebt Prognose um 400 Millionen Euro an - RWE-Aktie dennoch in Rot
14.11. 16:24 | (03) «Schuldneratlas»: Altersüberschuldung steigt dramatisch an
14.11. 14:53 | (00) Lufthansa und Ufo richten sich auf lange Schlichtung ein
14.11. 14:00 | (00) Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum
14.11. 13:58 | (00) Rezessions-Angst vorerst gebannt: Wirtschaft wächst wieder
14.11. 13:40 | (00) Hauptaktionär von CTS Eventim verkauft Aktienpaket - Aktie bricht ein
14.11. 12:53 | (00) Urteil: Fake-Bewertungen bei Holidaycheck rechtswidrig
14.11. 12:20 | (00) Hapag-Lloyd-Aktie freundlich: Hapag-Lloyd wird nach Gewinnsprung optimistischer
14.11. 11:48 | (01) Zahl überschuldeter Verbraucher sinkt erstmals seit 2013
14.11. 09:50 | (00) Ist Big Tech böse?
14.11. 08:44 | (00) Vodafone treibt Ausbau von 5G in Deutschland voran
14.11. 08:44 | (00) Deutsche Wirtschaft im dritten Quartal leicht gewachsen
14.11. 08:27 | (00) Disney+ gestartet: So sehen Analysten die Aussichten für die Netflix-Aktie im ...
14.11. 07:48 | (01) UBS: Vermögende Börsianer rechnen mit einem großen Markteinbruch 2020
14.11. 07:11 | (02) Tesla Model 3 überholt Konkurrenz: Hyundai Ioniq nicht mehr "effizientestes E- ...
14.11. 05:51 | (03) BGH klärt Haftung bei unrichtigen Amazon-Bewertungen
14.11. 04:30 | (03) Störungen bei Online-Diensten dauern an
14.11. 03:59 | (00) JPMorgans Aktien-Guru: Value-Aktien bleiben auch 2020 noch gefragt
14.11. 00:51 | (00) Cyberangriff auf Erdölkonzern Pemex - Lösegeld gefordert
13.11. 22:58 | (00) Aktien New York: Dow steigt auf Rekordhoch
13.11. 22:06 | (10) Elon Musk verspricht: Tesla baut Fabrik in Berlin - Bis zu 7.000 Stellen - Aktie ...
13.11. 22:01 | (00) Deutsche Bank: Das sind 2020 die größten Risiken für den Aktienmarkt
13.11. 21:51 | (02) Massive Störungen bei Online-Diensten
13.11. 21:00 | (01) Schuld am Absturz der Uber-Aktie in der letzten Woche ist ein alter Bekannter
13.11. 19:59 | (00) Die besten MDAX-Aktien: alstria office REIT-AG legt um 37,5 Prozent zu
13.11. 19:22 | (02) ElringKlinger zieht Großauftrag von Tesla an Land
13.11. 18:05 | (15) Hoffnung auf 8000 Jobs in Tesla-Fabrik bei Berlin
13.11. 16:44 | (00) Windkrise: Altmaier zunehmend unter Druck
13.11. 16:19 | (01) ProSiebenSat.1 arbeitet anscheinend an einem eigenen Streaming-Dienst
13.11. 16:17 | (00) Elon Musk verspricht Deutschland eine Tesla-Fabrik
13.11. 15:15 | (00) Tesla-Chef Musk: Zwischen Genie und Wahnsinn
13.11. 14:58 | (00) Deutsche Wohnen plant Neubauten außerhalb von Berlin
13.11. 14:31 | (00) QIX Dividenden Europa: Unilever kündigt zusammen mit Burger King fleischlosen ...
13.11. 13:21 | (00) freenet-Beteiligung Sunrise kommt abgeblasene UPC-Übernahme teuer zu stehen - ...
13.11. 12:59 | (00) S&P 500: Diese Aktien sind derzeit am gefragtesten
13.11. 12:55 | (01) Handelskonflikt - Wer hat den längeren Atem?
13.11. 12:50 | (00) Altmaier: Tesla-Ankündigung wertet Standort Deutschland auf
13.11. 11:45 | (01) Tesla plant Fabrik in Brandenburger Gemeinde Grünheide
13.11. 11:43 | (00) Tesla Marktführer bei E-Autos in Deutschland
13.11. 09:45 | (00) Nach Tesla-Ankündigung:  Batterie-Förderung überdenken
13.11. 08:53 | (00) Neue Kriterien für Startups: Gescheitertes WeWork-IPO lässt Investoren umdenken
13.11. 04:49 | (04) Flixbus will gegen Steuersenkung im Schienenverkehr klagen
13.11. 04:16 | (06) Nur gut die Hälfte der Arbeitnehmer bekommt Weihnachtsgeld
12.11. 23:22 | (00) Wall Street:  Dow Jones tritt auf der Stelle
12.11. 21:55 | (00) Elon Musk:  Tesla-Fabrik bei Berlin geplant
12.11. 20:50 | (01) Trump beklagt Handelsbarrieren der EU: «schlimmer» als China
12.11. 17:59 | (01) Vorerst keine neuen Streiks bei Lufthansa
12.11. 17:56 | (00) Infineon-Aktie springt an: Infineon schlägt Erwartungen
12.11. 17:55 | (01) Aareal Bank-Aktie knickt ein: Aareal Bank fürs Gesamtjahr etwas pessimistischer ...
12.11. 17:54 | (00) Deutsche Post-Aktie steigt kräftig: Deutsche Post verdreifacht Nettogewinn
12.11. 17:52 | (00) EVOTEC-Aktie gewinnt: EVOTEC erhöht EBITDA-Prognose für 2019
12.11. 17:51 | (00) Disneys Streamingdienst startet mit technischen Problemen
12.11. 17:35 | (00) Kursziel deutlich angehoben: Warum ein Analyst plötzlich wieder zuversichtlich ...
12.11. 17:24 | (00) Keine neuen Streiks bei Lufthansa - Schlichtung mit Ufo
12.11. 16:02 | (00) Untreue-Anklage gegen VW-Manager
12.11. 15:13 | (00) 1&1 Drillisch und United Internet wachsen leicht - Drillisch-Aktie und United ...
12.11. 14:46 | (00) QIX Deutschland: Mit diesen Zahlen euphorisieren Infineon und Deutsche Post ihre ...
12.11. 14:26 | (01) Soll noch ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen?
12.11. 13:54 | (00) Staatsanwaltschaft klagt VW-Manager wegen Untreue an
12.11. 13:33 | (00) Continental-Aktie schwächer: Continental wegen Abschreibung mit ...
12.11. 12:59 | (00) Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab
12.11. 12:59 | (00) Vodafone erhöht Jahresprognose dank Zukäufen von Liberty Global - Vodafone-Aktie ...
12.11. 12:51 | (00) Deutsche Post übertrifft dank Online-Handels die Erwartungen
12.11. 12:46 | (00) Dialog Semiconductor-Aktie legt zu: Dialog Semiconductor erhöht langfristige ...
12.11. 11:50 | (00) Osram will in Deutschland weitere 800 Stellen abbauen
12.11. 11:41 | (00) Uniper erhöht trotz Ergebniseinbruchs Gewinnprognose für 2019 - Aktie etwas ...
12.11. 11:22 | (00) OSRAM-Führungsgremien empfehlen Annahme der ams-Offerte
12.11. 11:01 | (01) E-Autos in Deutschland: Im Oktober hat Tesla das Nachsehen
12.11. 10:45 | (00) Schlichtung: Lufthansa und Gewerkschaft Ufo sprechen weiter
12.11. 10:06 | (00) Mediaset erhöht Beteiligung an ProSiebenSat.1 - Mediaset- und ProSiebenSat.1- ...
12.11. 09:55 | (00) Report: Markt für E-Roller-Sharing wächst weltweit
12.11. 09:35 | (01) Abschwung in China schlägt auf deutsche Firmen durch
12.11. 09:26 | (01) Spenden missbraucht? Trump zu Millionenstrafe verdonnert
12.11. 08:26 | (01) Streamingdienst-Krieg: Amazon und Disney+ einigen sich
12.11. 07:55 | (02) Petition gegen unerwünschte Einwurfwerbung
12.11. 07:34 | (00) Ausblick: Das erwarten Experten von der Tilray-Bilanz
12.11. 06:55 | (03) Möglicher Weltraumbahnhof in Deutschland
12.11. 06:54 | (01) Elon Musk und Tesla-Shortseller David Einhorn zanken sich erneut: Treffen nach ...
12.11. 05:46 | (01) Fernzüge der Bahn im Oktober pünktlicher als im Vorjahr
12.11. 03:46 | (00) Bisher gut 850 Urteile in Daimler-«Dieselklagen»
12.11. 03:41 | (00) Buffett-Investment BYD kooperiert mit Toyota
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News