eXept Software AG erweitert Vorstand
Bietigheim-Bissingen, 08. April 2021 - Der Aufsichtsrat der eXept AG hat Thorsten Buchmeier mit Wirkung zum 01.04.2021 in den Vorstand berufen. Der Vorstand wird somit von einem auf zwei Mitglieder erweitert

Vorstand eXept AG
Bietigheim-Bissingen, 13.04.2021 (PresseBox) - In den letzten zwei Jahren hat sich das Unternehmen auf die Erweiterung der expecco Suite fokussiert. Dadurch wurde die Führungsposition in vielen Bereichen weiter ausgebaut, so dass allen Branchen nicht nur eine innovative Automatisierung von Prozessen, Abläufen und Tests, sondern auch das passende Managementsystem aus einer Hand angeboten werden kann.

Nun wird eXept die logischen nächsten Schritte gehen und expecco bei einem breiten Anwenderkreis etablieren.

Dafür konnte das Unternehmen Thorsten Buchmeier, einen erfahrenen Vertriebs- und Business Development Executive mit über 20 Jahren Erfahrung im Aufbau und der Leitung von weltweit tätigen Unternehmen gewinnen.

Er begann seine Karriere in Deutschland im NDT Bereich, wechselte dann in Israel in die Telekommunikationsbranche zu Seabridge, einem SIEMENS Unternehmen. Danach war er bei anderen High-Tech Unternehmen tätig, und war unter anderem für die Erstellung und Implementierung globaler Geschäftsstrategien und deren Markteinführungen verantwortlich. In den letzten Jahren leitete er ein Software Start-Up im Bereich Computer Vision und Datenanalyse für Autonomes Fahren und Fahrerassistenzsysteme. Thorsten Buchmeier hat einen Master-Abschluss in Elektrotechnik von der Universität Hannover.

„Ich komme mit großer Begeisterung zu eXept, und freue mich auf diese spannende Reise mit klaren strategischen Zielen und einem fantastischen Team. Ich bin beeindruckt davon, was das Team in den vergangenen Jahren erreicht hat. Da der Erfolg eines Unternehmens immer nur so gut ist wie die Menschen dahinter, ist es für mich Privileg und Ansporn zugleich, das nächste Kapitel an dieser Erfolgsgeschichte mitgestalten zu dürfen.“, so Thorsten Buchmeier.

Und fügt hinzu: „expecco ist die führende und innovativste Software Plattform, die nicht nur der Wirtschaft den Weg zur Digitalisierung Industrie 4.0 ermöglicht, sondern auch den Verwaltungen. Neben der Optimierung und der Automatisierung erlaubt expecco auch das Testen aller möglicher Szenarien.

Die Flexibilität unserer Plattform erlaubt es uns heute branchenübergreifend Probleme unserer Kunden kostengünstig zu lösen und damit Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.“

„Wir freuen uns, dass wir Thorsten Buchmeier, einen international erfahrenen Manager, als meinen Vorstandskollegen gewinnen konnten“, sagt Gittinger, „mit seinem ausgeprägten Verständnis für Märkte und Zielgruppen rund um den Globus ist Thorsten Buchmeier für das Business Development, sowie den Vertriebsaufbau und die Personalentwicklung zuständig und unterstützt unsere Kunden bei der Optimierung interner Prozesse um eine deutliche Effizienz- und Produktivitätssteigerung zu erzielen.
Software
[pressebox.de] · 13.04.2021 · 18:43 Uhr
[0 Kommentare]
 

Passagier greift Crew an - Flug muss zwischenlanden

Delta-Flug muss zwischenlanden
Washington (dpa) - Ein renitenter Passagier hat ein Flugzeug der Airline Delta vorzeitig zur Landung […] (04)

Emma Corrin: Rolle der Diana war „furchteinflößend“

Emma Corrin
(BANG) - Emma Corrin war anfangs ziemlich eingeschüchtert von ihrer Rolle als Prinzessin Diana. Alle Welt […] (02)
 
 
Suchbegriff