Helsinki (dpa) - Der Deutsche Manfred Weber soll nach dem Willen der Europäischen Volkspartei 2019 neuer EU-Kommissionspräsident werden. Die EVP wählte den stellvertretenden CSU-Chef in Helsinki mit rund 79 Prozent der Delegiertenstimmen zu ihrem Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019. Damit ist ...

Kommentare

(2) Leoric · 08. November um 13:43
@1: Müssten - müssen tun sie nicht, werden tun sie erst recht nicht.
(1) oeshagal39 · 08. November um 10:23
Wenn die EU-weite Wahlbeteiligung im Mai 2019 auf 30% sinkt, dann müssen sie anfangen darüber nachzudenken, wer sie sind, und wofür sie eigentlich stehen
 
Diese Woche
14.11.2018(Heute)
13.11.2018(Gestern)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×