Brüssel (dts) - Der Fraktionschef der Konservativen im europäischen Parlament, Manfred Weber (CSU), hat Ländern wie Polen und Ungarn gedroht, dass sie bei mangelnder Unabhängigkeit ihrer Justiz und Medien keine Corona-Hilfen bekommen. Das EU-Parlament habe das Haushaltsrecht und die Richtlinien, wie ...

Kommentare

(1) andreas17 · 30. Juni um 09:01
ist doch nur eine leere drohung. das geld wird trotzdem fliesen.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News